Macht es Sinn sich noch zusätzlich BCAA zu kaufen?

5 Antworten

Das wird alles überbewertet. Ich habe meine Kalorien nie berechnet, habe keinen proteinshake oder sonst was getrunken oder Pillen eingeschmissen. Es wird ja immer gesagt du musst so und soviel eiweiß erreichen ganz wichtig dieser eiweiß bedarf. Also ich habe ohne nichts trainiert. Ich war nach 2 Wochen eine durchtrainierte Maschine. Damit meine ich auch wirklich nach 2 Wochen. Natürlich ist es wichtig genug eiweiß zu haben. Es ist wichtig um diesen Körper beizubehalten bzw für den Muskel Aufbau. Jedoch finde ich manche machen nur Werbung um soviel Kohle wie möglich von den Leuten zu kassieren. Ich braucht dies ihr braucht das. Den Leuten wird weis gemacht das sie sich 30 Produkte holen müssen und was weiß ich alles schlucken müssen um trainieren zu können bzw für den Körper. Ich bin der Meinung proteinshakes reichen mehr nehme ich auch nicht zurzeit. Der rest: trainieren, trainieren, trainieren. Du nimmst schon genug durch deine Ernährung auf. Natürlich gibt es wichtige Sachen aber da muss man klar differenzieren was ist notwendig und was nicht.

Ich lege halt Wert drauf fasst ganrichrs zu nehmen also nicht viel in mich reinzuschluckrn von so zeug. Lege Wert drauf so natürlich wie möglich zu bleiben bzw das alles zu erreichen. Dadurch hält sich auch meine Muskulatur sehr lange und von allein. Wenn ich alles vernachlässige und mal 2 Wochen trainiere baut sich meine Muskulatur sofort wieder auf und wird wieder total durchtrainiert das geht bei mir schnell.

0

Schau was bei dir wirkt. Wobei ich BCAAs bei anfängern für unnötig halte. Aber wenn es dir hilft, dann nur zu.

Es ist nicht unbedingt nötig, es sei denn du bist auf Diät, aber es unterstützt den Aufbau schon. Also für die katz' ist es nicht, aber nicht notwendig. :D

ja ich mache zur Zeit eine low Carb Diät

0
@cool6000

dann schreibe doch nicht "für den Muskelaufbau" wenn du dich in einer Diät befindest. Dann kann ich sie dir nämlich empfehlen, da sie einen Muskelabbau verhindern können

1
@eLLyfreak98

ich möchte ja so fern es möglich ist auch schon während meiner Diät Muskeln aufbauen :) habe laut meiner Wage schon 2% Muskelmasse zugenommen aber trotzdem an Gewicht verloren und auch an Körperfett 

1
@cool6000

Bin so groß wie Du - 92 kg.Ich glaube nichi dass Du bei Deinem Training Supps brauchst 

Laut dem American College of Sports Medicine (immerhin das renommierteste Sportinstitut der Welt!) und vielen anderen seriösen Institutionen sind Supplements (Shakes ect.) für ganz normale Breitensportler absolut nutzlos und machen nur bei Profiathleten Sinn. Das nötige Protein für den Muskelaufbau bekommt man durch eine ausgewogene Ernährung mühelos! Bei einem Profi oder einem Amateur jenseits 15 Stunden Training die Woche stellt sich die Frage natürlich anders.

0

Hallo! Cool im Nick - dann stelle auch entsprechende Fragen. 

Alter, Trainingsstand, wo und wie Du trainierst - alles fehlt. Ein häufiges Problem. Bist Du 8 so wird die Antwort natürlich anders ausfallen als bei einem 18 – jährigen. 

Wir kennen nicht einmal Dein Geschlecht, alles Gute.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Viele Jahre Bundesliga Gewichtheben/Studium

ok sorry also ich bin Männlich 21 Jahre alt bin 177cm groß und wiege noch 85kg. Ich mach zur Zeit eine low Carb Diät und gehe jeden zweiten Tag ins Fitnessstudio zum Kraftsport und Cardio Training. :)

1

Das Whey von Zec wird genug Bcca haben. Somit überflüssig

Was möchtest Du wissen?