Macht es Sinn, die PC Bauteile zu tauschen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ja ist sinnvoll, ein i5 reicht auch. Ich würde aber lieber 8GB RAM nehmen, und ne 60GB SSD für Windows und dafür nen i7

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spieluhr93
14.03.2016, 16:03

Es soll insgesamt ein Gamer PC werden. Bin mir nicht sicher ob da 8 GB RAM wirklich reichen. Naja eine größere SSD für Platz von Games würde sich positiv auf das laden von maps etc. auswirken. Ist der boost nach deiner Meinung nicht stark genug?

Zum i7: Ich habe derzeit einen i7 870 und bin noch nicht an die Grenzen gekommen. Bist du dir wirklich sicher das ich einen neuen sehr starken i7 brauche wenn es damals schon zuviel war?

0
Kommentar von LiemaeuLP
14.03.2016, 16:12

Naja einen "sehr neuen und starken" vllt nicht umbedingt, würde aber nen i7 nehmen, weil wenn in 1-2Jahren der i5 nicht mehr reicht war das geld rausgeschmissen. 8GB RAM reicher zum zocken massig (offiziel reichen sogar 6GB). 16GB RAM braucht man nur zur 3D Videobearbeitung

0

Ich würde auf dem i7 bleiben, da dieser in der Theorie besser ist ( http://cpuboss.com/cpus/Intel-Core-i7-6700K-vs-Intel-Core-i5-6500 )

Die aktuelle Grafikkarte hat schon ordentlich Leistung und eine "Verbesserung" würde dir "nur" mehr VRAM einbringen (und eventuell höhere Taktraten von Werk aus), was durchaus nicht verkehrt ist.

Und anstatt eine SSD gegen eine andere zu tauschen, kannst du auch einfach beide für mehr Massenspeicher behalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spieluhr93
14.03.2016, 15:22

Wenn ich das Geld gerade hätte für 2 SSDs dann würde ich mich klar für beide entscheiden :P.  Habe nur die SSDs getauscht da die von Samsung etwas weniger kostet und ich dadurch auf den gleichen Preis gesamt komme. Aber da ich sich ein Gamer PC erstellen möchte brauch ich da wirklich einen i7? Mein alter i7 870 hat bis heute noch keine Probleme und da habe ich mich einfach gefragt ob ich wirklich einen so starken neuen Prozessor brauche

0

Rein von der Grafik wuerde ich Option Nr2 nehmen.

Aber du hast da einen kleinen fehler drinnen.

Du hast ein Z170Mainboard aber einen normalen Prozessor ohne K, also ohne freien multiplikator. 

Willst du nicht übertakten, tausch das board gegen ein H170 aus. 

Willst du uebertakten tausch den cpu gegen ein K modell aus 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spieluhr93
14.03.2016, 15:18

Ok habe mich nun für das H170 entschieden. Doch würde es nicht Sinn machen für das Geld das ich dadurch gut mache eine besseres Mainboard zu besorgen oder reicht das so?

0

Das System Power Netzteil ist elektroschrott. Das hat in nem Rechner mit ner 980 ti nichts veloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spieluhr93
14.03.2016, 15:32

Das hier ist kein Prestigekampf sondern ein P/L. Warum muss ein besseres Netzteil rein wenn das hier seine Aufgaben erfüllt und gleichzeitig eine hohe Lebenserwartung hat? Außer du kannst genauer begründen warum das Netzteil eine schlechte Idee ist dann lass ich mich gerne überzeugen :)

0

Ja es ist sinnvoll. Wenn du allerdings weiter denkst, wäre es vielleicht besser, einen i7 zu nehmen, da der dann später ausgewechselt werden müsste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spieluhr93
14.03.2016, 15:55

müsste ein i5 nicht lange Zeit wenn man hauptsächlich Games spielen will reichen?

0
Kommentar von NMirR
14.03.2016, 21:42

hm, das ist die Frage. Wahrscheinlich schon, allerdings gibt es heute schon spiele, die angeblich mehr brauchen. Kann man eigentlich nicht vorhersagen.

0

Ein z170 Mainboard bringt dir bei nem non k Prozessor herzlich wenig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spieluhr93
14.03.2016, 15:15

Habe gerade auf das H170 gewechselt. Würde das so ok sein oder soll ich da dann doch besser ein anderes Mainboard nehmen?

0

Nein es würde sich nicht lohnen ich mein mit dem PC kannst du doch bestimmt alles spielen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spieluhr93
14.03.2016, 15:17

Wichtig ist einen PC für die Zukunft zu haben^^. Mein derzeitiger PC konnte auch nach 10 Jahren noch alle Games spielen. Doch gibt die Graka leider nun ihren Geist auf^^.

0
Kommentar von NMirR
14.03.2016, 15:36

was ist in dem denn drin gewesen?

0

Was möchtest Du wissen?