Macht es Sinn an mein Bike (Giant ATX 1 2016/Hardtail) eine Downhill Federgabel zu montieren?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Um genau zu sein handelt es sich bei einer Federgabel mit 180 mm gar nicht um eine Downhill Gabel. Dazu müsste es eine Doppelbrückengabel mit 200 mm sein.

Es macht definitiv keinen Sinn. Das übliche Hardtail, so wahrscheinlich auch deins, hat 100 mm Federweg.

Wenn du den Federweg so stark veränderst, veränderst du die gesamte Geometrie des Bikes.

Dadurch wird dann die Stabilität des Rahmens massiv beeinträchtigt und du würdest ziemlich leicht einen Rahmenbruch bekommen.

Das hat aber nichts mit der Qualität der Federgabel zu tun.

Um diesbezüglich Angaben machen zu können, müsste man Marke und Modell der Federgabel kennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VincentisNews
07.07.2016, 12:38

Aber es gibt auch downhill hardtail mitt doppelbrucke :D natürlich andere rahmengeometrie, aber geben tuts alles :)

1

Was möchtest Du wissen?