Macht es müde, wenn mach zwischendurch isst?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Süßigkeiten als Zwischenmahlzeit sind nicht optimal, da sie erst den Blutzucker erhöhen, aber diesen dann auch rasch abfallen lassen. Folge: Unterzucker mit Schwäche, Müdigkeit, Zittern,... Und wenn man mittags schwere, große, fettreiche Portionen isst, belastet die darauffolgende Verdauung den Organismus und raubt einem damit auch körperliche und geistige Energie. Grüße, krazymaus

ja das kann gut sein, gerade naschen...

Was möchtest Du wissen?