Macht es einen Unterschied bei der Konfiguration von Plissees für welchen Raum diese gedacht sind?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gibt Plissees, die den Raum wirklich verdunkeln, diese sind deutlich teurer, weil sie eine zusätzliche, lichtundurchlässige Schicht aufgetragen haben, wie eine Art Gummierung. Für das Schlafzimmer oder für Räume, in denen Du z.B. mit einem Beamer arbeiten willst, sind diese sinnvoll.

Andere geben Schatten oder blendfreies Tageslicht fürs Büro, wieder andere sind zusätzlich gegen UV und Wärmestrahlung geschützt, z.B. um Ware gegen das Sonnenlicht zu schützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo larspopp. Das macht schon einen Unterschied. Letztlich ist aber das Entscheidende, was Du erreichen möchtest. Soll Dein Raum richtig dunkel sein, nimm einen Stoff mit Transmission 0%, wenn es eher um Wärme geht ist eine hohe Reflexion und wenig Absorbtion hilfreich, damit der Stoff selbst nicht so warm wird. Für ein bißchen dunkler zum Schlafen genügt 3-5% Transmission und beim Dachfenster sicher eine hohe Reflexion wegen der Wärme. In guten Onlineshop werden diese Werte bei den Stoffen angegeben. Viel Spaß beim Stöbern. www.good-shadow.de/de/plissees/plisseestoffe-ansehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab mir das gerade mal auf der Seite von http://www.plissee-experte.de angesehen - die Seite hat scheinbar ihren Plissee Shop neu gestaltet und macht jetzt gute Vorschläge für die einzelnen Räume - für Schlafzimmer z.B. Plissees welche mit speziellen Verdunklungsstoffen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?