Macht es aus Suchtechnischer Sicht Sinn den Ort einer Facebook-Page einzutragen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi.

Handelt es sich um die Fanpage eines Unternehmens, dann musst du eh den "Impressum"-Bereich der Fanpage mit den kompletten Angaben zum Unternehmen befüllen ... Adresse inklusive.

In den Einstellungen würde ich dann ganz einfach "Unternehmen / Organisation / Institution" verwenden, nicht aber "Lokales Unternehmen oder Ort". So entsteht keine "Ortsseite" auf Facebook.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Kunden das Unternehmen nicht vor Ort besuchen sollen/können, dann darfst du jedenfalls nicht "lokales Unternehmen" auswählen, sondern eine andere passende Kategorie. Du solltest aber trotzdem bei den Firmenangaben die komplette Anschrift angeben, schon rein aus Vertrauensgründen. Ein Unternehmen auf Facebook ohne Anschrift kann evtl. unseriös wirken. Aus suchtechnischer Sicht sehe ich kein Problem, sofern die richtige Oberkategorie und auch die Zielgruppe richtig eingestellt wurde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?