Macht ein Uhrmeister / Juwelier eigentlich auch sowas wie "Piercings,, beziehungsweise so "Nasenpiercing,, "Helix,, e.c.t nur halt mit schießen ?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man braucht keine "Lizenz" zum Piercen. Deshalb machen manche Juweliere das. Allerdings ist das schön blöd diesen Service auch in Anspruch zu nehmen, da die Juweliere keine Ahnung davon haben. Piercer haben das gelernt. Davon abgesehen, dass man sich kein einziges Piercing schießen lassen sollte, noch ein Punkt der das ganze dermaßen unseriös macht. Damit kann man sich grade am Ohr so einiges zerstören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. alle Juweliere haben das 'verboten' bekommen. Es dürfen keine Ohrlöcher, Nasenpiercings etc. gestochen oder geschossen werden.

Wenn du einen haben möchtest geh zum Piercer, ist zwar teurer aber alle Juweliere die das noch machen, machen es nicht legal.

Ich habe vor einiger Zeit mal mit einer Freundin jeden Juwelier bei uns in der Stadt gefragt, weil sie nur ein zweites Ohrloch wollte, aber jeder sagte uns das selbe 'es ist uns nicht mehr erlaubt'. Vielleicht haben sie und angelogen oder wo anders dürfen sie es trotzdem noch, aber geh wirklich lieber zum Piercer :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er Verantwortung hat, wird er das nicht tun, da er die dazu notwendigen anatomischen Kenntnisse nicht hat... 

Dafür würde ich persönlich (habe 12 Piercings!) zu einem Piercer gehen - die meisten haben eine Pflegeausbildung gemacht und wissen, wo sie stechen dürfen und wo nicht... Lass dir zur Not Zeugnisse/Zertifikate zeigen... Denn es gibt nichts schlimmeres als Stümperarbeit... Ist mir zwar noch nie passiert, aber alles schon mal gewesen ;-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Huhu :)

Also alle Juweliere, die ich kenne schießen normale Ohrlöcher. Nur durch den Knorpel nicht mehr, ob die das dürfen sei mal dahin gestellt.

Ich habe mir damals alle meine Ohrlöcher schießen lassen (6 normale, Helix und sogar tragus). Es ist sicher keine gute Idee, ich muss aber sagen ich hatte damit nie Probleme ;) würde ich auch wieder so machen.

Aber "richtige" Piercings wie Nase, Lippe kannste knicken, das wird erstens nicht geschossen und zweitens habe ich noch nie einen Juwelier gesehen der sowas macht :D

Liebe Grüße 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe meinen Nasenpircing beim juwelier schießen lassen ist allerdings schon eine Weile her xD 

Da brauchst du dir auch keine Gedanken machen die sind da geschult und haben eine Genehmigung.  Die machen allerdings auch nur Ohrlöcher und Nasenpircings.

Jeder macht das nicht aber es gibt aufjedenfall welche :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?