Macht ein sexy Partner auf lange Sicht glücklich?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Wenn er einen tollen Charakter hat Ja. Wenn nicht dann nicht. Und übrigens bleibt kaum jemand "auf lange Sicht" sexy.... 

Wenn er treu ist schon. Und da hapert es meist schon

Gutes aussehen ist keine Option für eine lange Beziehung. Damit kann man keine Problem lösen oder Entscheidungen treffen.

Hallo! In der Regel nur wenn er noch andere Qualitäten hat

Ausgenommen sind Frauen für die Sex dass mit Abstand wichtigste auf der Welt ist. Die gibt es nämlich auch - wenn auch selten.

Alles Gute.

Wenn das alles ist, was er zu bieten hat: NEIN.

Ein Mann erfüllt im Idealfall 2 Aufgaben in einer Beziehung. Er ist sowohl ihr Liebhaber im Bett als auch ihr bester Freund. Sexy und verführerisch zu sein ist also nur die halbe Miete. Wenn er auch die andere Seite in sich vereint, kann es durchaus auch auf lange Sicht funktionieren.

Dennoch ist es wichtig sich folgendes zu merken: In einer Beziehung läuft es nicht immer Rosig, wer sich nur Sonnenschein in Beziehungen erwartet, wird sich mit langen Beziehungen irre schwer tun. Eine Beziehung ist nun einmal Arbeit, wer eine lange und glückliche Beziehung will muss etwas dafür tun und das gilt natürlich für beide Partner.

Beide müssen es lernen sich gegenseitig jeden Tag aufs neue zu verführen. Seinen Partner jeden Tag aufs neue zu verführen, ist der absolute Schlüssel für eine lange und glückliche Beziehung.

Das kommt auf euch beide an. Ihr müsst Seelenverwandt sein, damit ihr auf Dauer glücklich werdet. 

Das reicht mir nicht. Der solllte alltagstauglich und überlebensfähig sein. Charakter und Hirn haben.

Wenn es noch mehr ist, als nur sexy, ja klar. 

Die Frage ist etwas flach gestellt. Ich meine, natürlich muss jemand, damit man auf lange Sicht glücklich mit der Person sein kann, vor allem auf charakterlicher Ebene mit dir kompatibel sein. Aber das schließt sich ja nicht mit dem sexy Sein aus.

Es kommt doch eher auf den character an

Schönheit vergeht, Charakter bleibt

Man sollte schon auf einer Wellenlänge liegen und sich intellektuell das Wasser reichen können, sonst wird das auf Dauer etwas einseitig. Und das Interesse an Sex lässt auch irgendwann mal nach. Außer, man heißt Trump. Dann gelten andere Maßstäbe.

Wenn der Charakter Müll ist oder der Partner dumm wie 2 Meter Feldweg, nein. Es kommt immer auf die "Mischung" an. In einer Beziehung sollte es immer ein paar "Reibpunkte" geben, sonst wird es langweilig. 

Wenn du ihn/ sie liebst logisch

sex ist  zwar   wichtig --also  das miteinander  verstehen -- aber -- auf  dauer   sind die zwischenmenschlichen  fähigkeiten   unbedingt wichtiger .es sei denn du bist  deinem partner hörig , aber dann bist  du auch nicht  glücklich !

für ne langfristige beziehung reicht nur hübsch sein wohl eher nicht aus weil die dir person am alltag wohl eher am sack geht und im bett ne granate ist na haste viel davon.

Was möchtest Du wissen?