Macht ein Prozessor geräusche?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Keine beweglichen Elemente -> Nein. (Obwohl starke Ströme auch Geräusche erzeugen können, was bei einem Prozessor aber nicht zutrifft, da er mit Kleinspannung betrieben wird)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einem Prozessor sind keine mechanischen Teile also kann sich dort nichts bewegen außer die Elektronen die durch fließen und diese machen keine Geräusche also nein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

mein Laptop-Prozessor summt, pfeift ein bisschen.

Liegt am Taktgenerator vermute ich / Spulenfiepen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaeseToast1337
16.11.2015, 13:49

Spulen fiepen ist bei einem Laptop eher ungewöhnlich und ich vermute eher das es ein Lüfter ist.

0

Hallo,

nein ein Prozessor kann keine Geräusche machen, da er über keine beweglichen Elemente verfügt und auch keine Flüssigkeiten enthällt, die eventuel reaktionen hervorufen könnten! Was Geräusche macht ist der Cpu-Lüfter, der bei belastung der Cpu gegen die Abwärme arbeiten muss!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sich dort keine mechanisch beweglichen Teile befinden dürfte man auch keine Geräusche hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wo sollten die geräusche herkommen? das einzige was geräusche macht ist der kühler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also mein Prozessor hat noch keine Geräusche gemacht... Geräusche kommen meines Wissens nach schon vor nur so leise, das niemand es hören könnte, ähnlich wie in groß, bei einem Transformator im kV Bereich hört man auch ein leises Summen aber im Prozessor sind so geringe Ströme, dass man sie einfach nicht hören kann

(Ist nur meine Theorie)
Lg der Elektriker in der Ausbildung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?