Macht ein dutt die haare kaputt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

nein ein dutt macht die haare nicht direkt kaputt! außer du hast ein haarband mit metall oder so.. sonst eigentlich nicht... die haare werden kaputt von zu viel glätten (hitze) und wenn sie zu sehr verknoten beim frisieren dann.... lg :)

Doch, ich Sage "ja". Ich habe nach einiger zeit gemerkt, dass meine Spitzen davon ganz brüchig wurden weil man einen Dutt ja so dreht. Du kannst dir aber problemlos einen machen, benutz doch ab und zu kuren und Spülungen.. Und sonst kommen unten halt jede 2 Monate 2 cm ab. :) LG

nein, nicht das ich wüsste! Doch offene haare gehen auch kaputt indem sie die ganze zeit an den klamotten oder sonsts was reiben wenn du dich bewegst!

solange du kein haargummie mit metall hast ist alles gut! :) aber kuren und spülungen können natürlich nur helfen ! :)

Was möchtest Du wissen?