Macht diese Begabung einen Mensch supermensch?

9 Antworten

Diese Begabung kann einen Menschen auch zum Superunmenschen machen. All die Hitlers und Stalins dieser Welt haben eines gemeinsam, Menschen oder zumindest Teilaspekte zu kennen und zu manipulieren. Nicht umsonst nennt man Probleme in Firmen, wo es nicht um Sachfragen, sondern um Personen und deren Beziehungen geht, "politische Probleme".

Klar ist das ein unausgereifter Gedanke. Und ich bin auf diesem Gebiet völlig unbegabt. Aber man kann auch bewusst lernen. Wenn mich jemand lobt, ohne mich zu kennen, werde ich (inzwischen!) misstrauisch, denke, der will mich einnehmen oder einfangen. Und so ist es dann zuweilen auch. Machtmenschen schaffen sich Verbündete, indem sie Menschenkenntnis ausnützen.

Wenn du von "Supermensch" schreibst liegt der Verdacht erst mal nahe, dass du genau so ein Aspirant bist, einer auf Macht. Aber dazu stellst du dich zu ungeschickt an. Ein Machtmensch fragt nicht hier, er manipuliert hier, als Training, ist mein Verdacht.

also ich kennen jemanden, den ich wirklich nicht eng kenne, sondern ihn einfach nur von sehen und ein paar wenigen Unterhaltungen kenne.

Jedenfalls kennt er weder meinen Charakter, noch irgendwelche vorgeschickten von mir und trotzdem weiß er immer genau was bei mir los ist.

ich sehe ihn vielleicht einmal im Monat und wenn ich z.b. Liebeskummer habe, spricht er mich sofort drauf an, ob alles mit den ladies in Ordnung sei.. manchmal habe ich Stress in der Schule und direkt spricht er mich darauf an. Er weiß auch ganz genau, wie ich mich in bestimmten Situationen verhalte, obwohl er nie bei einer dabei war.

ob das jetzt eine Superkraft ist oder nur eine besonders feinfühlige und offene Art weiß ich nicht. Es ist auf jeden Fall manchmal gruselig, aber auch irgendwie schön zu wissen, dass er alles mitbekommt. Dann fühlt man sich so, als ob es immer jemanden gibt, der einen versteht.

So ein Typ bin ich auch... Mir fällt es nicht schwer, bei Menschen schnell zu merken, was in ihnen vorgeht. Körpersprache und Erfahrung haben mir mittlerweile eine ziemlich gute Menschenkenntnis gegeben. Aber ich war schon immer so veranlagt und treff meistens immer ins Schwarze. Es ist aber keine Superkraft aber schön zu wissen, dass man gezielt auf jemanden eingehen kann und evtl. helfen kann.... und sei es nur zuhören. Und die Komplimente oder ein Danke tun dann auch gut.

0
@ElPaso85

Kannst du die Narzissten und Psychopathen erkennen?

0

Ein Mensch mit erhöhter Aufmerksamkeit würde ich nicht als über talentiert betrachten.

Mit viel Erfahrung kann jeder Mensch der ein wenig Empathie hat Menschen erkennen. Muster erkennen ; verhalten ; und lernen wie ein Körper spricht.

Bedenken jedoch das es irgendwo ein schmaler Grad von Anmaßung ist sich einzubilden jeden Mensch fein säuberlich in die richtig Schublade zu stecken.

Denn dieser Mensch den du gerade Pi mal Daumen kontrollierst , kann komplett anders sein als du denkst.

Meine Meinung man braucht sehr viel Umgang mit verschiedenen Menschen um ein gutes Gefühl zu entwickeln in welche Richtung wer geht.

Feinfühlige Menschen haben es leichter Menschen zu erkennen da sie auf Details achten.

Wieso ist man in der Lage das zu erkennen wenn man wenig Empathie hat?

0

Das was du schreibst, klingt danach das jmd sein gegenüber mit beobachten auch zu so Teilen kennenlernen kann, dass er gewisse Dinge auch wenn nicht alle dadurch schon von diesem so über eine Person weiss.

Wenn ich das richtig gedeutet habe, dann sag ich dir jetzt schon, dass es auf der Welt mit grosser Wahrscheinlichkeit mehr als nur eine Person kann, auch das dies eine Fähigkeit welche man zu gewissen Teilen erlernen kann, ich wenn du das als Kriterium für dich zum supermensch ist; ich einer davon wäre, was ich da meine Definition für einen solchen nicht dasselbe alleine ausmacht dann wahrscheinlich auch noch paar Sachen von mir nicht mehr erklären könnte.

Lg

Youareme

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Nein, Empathie und Menschenkenntnis sind keine Superpower. Und so ohne Weiteres kann man zwar behaupten, dass bestimmte Menschen Psychopathen oder Narzissten sind, aber wissen und beweisen kann man es nicht. Dazu bedarf es schon weitergehender (psychiatrischer) Untersuchungen.

Was möchtest Du wissen?