Macht die Pille dick

11 Antworten

Die Pill an sich direkt mahct nciht dick. Zu ihren NEbenwirkungen gehören allerdings Wassereinlagerungen, dadurch nimmt man ein wenig zu, aber auch nicht so sehr viel, dass man es bereits als dick bezeichnen könnte. Auf der anderen Seite ist eine weitere NEbenwirkung der Pille gesteigerter Appettit und wenn du den nicht kontrollieren kannst, machen die Sachen dick, die du unkontrolliert in dich reinstopft, hier liegt es also an dir, ob du Gewicht zunimmst oder nicht! Allerdings müssen nicht alle Nebenwirkungen zwangsläufig bei dir auftreten. Wenn du eine Pille rein gar nicht verträgst, dann kannst du das Präperat auch wechseln. Allerdings gibt es meiner MEinung nach weitaus schlimmere NEbenwirkungen als gesteigerter Appettit und Wassereinlagerungen (z.B Kopfschmerzen, Blut- und Kreislauferkrankungen, Libidoverlust, etc.)

Du nimmst Hormone zu dir. Das wirkt sich auf den Körperbau manchmal recht deutlich aus.

Es kann alles passieren! Du könntest in die Höhe schießen, einen riesen Hintern bekommen, der Busen könnte monströs werden, oder du könntest ordentlich zunehmen! Es könnte aber auch alles so bleiben wie es ist - reine Glückssache!

Das hat mit "Glück" nichts zu tun.

Wenn man die eine Pille nicht verträgt, lässt man sich halt eine andere verschreiben.

Die Auswahl ist ja heutzutage groß genug...

0
@IslasCanarias

Trotzdem weiß man nicht, welche Pille bei einem selbst was genau bewirkt, drum ist es fast schon Glückssache was die Pille bewirkt.

0

die pille allein macht sicherlich nicht dick. sie regt bei manchen frauen den appetit an, und dadurch nimmst du dann auch zu, dass muss aber bei dir nicht der fall sein. ernähre dich einfach gesund und mach sport, dann wird dies normalerweise nicht passieren.

Was möchtest Du wissen?