Macht die Pille an sich dick?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also ich werde nicht dicker und nehme die Pille bereits seit 1nem jahr😅 vielleicht kann es bei manchen Menschen eine Nebenwirkung sein, wobei ich allerdings nicht weiß woran das liegen könnte. 😅
Ich denke es wäre leichter wenn du dich mit deinem Frauenarzt darüber unterhältst oder mit einer älteren nahen Person, die die Pille bereits nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mädchen nehmen die Pille meist zu der Zeit erstmalig ein, wenn sich ihr Körper sowieso noch entwickelt. Damit ist also eine Gewichtszunahme vorprogrammiert, die aber nichts mit der Pille zu tun hat.

Richtig ist, dass die Pille den Hormonhaushalt verändert. Aber ein Beweis, dass diese Hormonänderung dick macht, gibt es eher nicht.

Und dann gibt es nochwas: "Liebe geht durch den Magen" (Daran ist die Pille auch nicht schuld!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wirst du jetzt von jedem hören aber es ist nunmal so, jeder Körper reagiert anders. 

Ich persönlich habe gar nicht zugenommen bzw noch nicht wer weis (nimm sie selbst noch nicht lange) aber von Heißhunger habe ich auch nichts gemerkt. Falls du zunehmen solltes könnte es auch sein das einfach deine Brüste wachen. (Meine Hoffnung bei Gewichtszunahme :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe 3 Jahre lang die Pille genommen und nahm insgesamt in den 3 Jahren , 10 kg zu als ich aufhörte sie zu trinken war ich wieder auf meinen alten Gewicht ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Durch die Pille kann sich eventuell temporär Wasser einlagern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt wahrscheinlich immer drauf an. Jedes Präparat wirkt auf verschiedene Frauen verschieden und man muss ggf. Etwas rumprobieren bis man das passende gefunden hat und möglichst wenig Nebenwirkungen hat.

Gehört nicht mehr zur Frage, ABER: Hast du vielleicht über andere Verhütungsmittel als die Pille nachgedacht? Hormonelle Verhütung ist eine ziemliche Last für den Körper und Nebenwirkungen wird es immer geben. Monatlicher 'Schwangerschaftsabbruch', ständige Beeinflussung durch (zu viele) Östrogenen und generell das Hemmen des weiblichen Zykluses sind nun mal nicht immer ganz ohne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab nicht zugenommen. Von der Pille selbst nimmt man nicht zu. Es kann aber sein, dass das Hungergefühl stärker wird. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte daran liegen, dass dem Körper eine Schwangerschaft vorgegaukelt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?