Macht die Milch satt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ja, die jeweiligen Babies oder Kälber, je nachdem ob Mutter- oder Kuhmilch

Hat zwar ziemlich alles was man so braucht, nur macht sie (mich) trotzdem nicht satt. Aber mit einer Banane drin... perfekt!

Sicher nicht

Kommt auf den Hunger und die Milch an richtige Vollmilch  direkt vom Hof ohne Molkerei dazwichen ist schon recht Nahhaft.

LG sikas

Sie ist ein Lebensmittel, kein Getränkt, weil sie recht viel Fett enthält.

Sie macht auf jeden Fall besser satt als Wasser.

Schwoaze 19.07.2017, 22:29

3,5%

1
sikas 19.07.2017, 22:45
@Schwoaze

Hihi Nö unsere hat zwischen 4,4 + 4, 8 % Fett weil direkt vom Bauernhof und ist trozdem ein Getränk den man trinkt sie, wobei sie aber denoch ein Lebensmittel ist.

LG sikas

0
Gestiefelte 19.07.2017, 22:55
@sikas

Sie ist ein Lebensmittel. Von Milch soll man am Tag nicht 3l trinken, von Wasser kannst du es, sollst es ja sogar.

0
sikas 20.07.2017, 02:20
@Gestiefelte

Dann ist wasser aber auch keins, wer logich denkt  für den ist was man trinkt auch ein Getränk was aber nicht heißt das es kein Lebensmittel sein kann.So wie vieles Essbares auch noch lange kein lebensmittel sein muss.

0
Salzprinzessin 20.07.2017, 10:59
@sikas

Logisch ist das "Nahrungsmittel" Milch auch ein Getränk. Schnaps - vielleicht ein bisschen übertrieben, aber trotzdem -  ist auch ein Getränk und trotzdem dürfte es weniger empfehlenswert sein, davon 3 l am Tag zu trinken ;-))

1

Was möchtest Du wissen?