Macht die folgende Hardware-Konstellation Sinn und passt der Kühler?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein i7 6700k lohnt sich viel mehr als der 6600k.Also wenn du wirklich "nur" 1000€ Budget hast dann empfehle ich dir einen xeon oder leg noch nen hunderter drauf und hol dir den 6700k

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikMitDemMic
21.08.2015, 21:23

Naja - du weißt ja nicht wofür ichs brauche. Ich will keine video&bildbearbeitung und brauche kein hyperthreading vom i7. die 4 kerne reichen fürs gaming alle mal. zumal man den wohl leicht auf 4.5 hochtakten kann.

Es geht hier nicht um einzelne Bestandteile, sondern viel mehr um die Zusammensetzung - ob alles so passt. Ob genügend Anschlüsse da sind, das Netzteil gut ist, der Lüfter passt, die asus Version von der 970er gut ist und ob das Gehäuse für all das zu empfehlen ist.

Trzd. Danke für deine Antwort.

0

Der ist schon ganz gut aber du brauchst wirklich keinen DDR 4 RAM.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi, wenn du mir deinen höchst Preis nennst kann ich mal schauen ob ich da vllt noch mehr rausholen kann :D

mfG Elias

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NikMitDemMic
21.08.2015, 21:00

Sollte bei um die 1000€ liegen. Die CPU und GPU will ich so aber haben :) Weißt du ob der Kühler auf den Sockel passt ?

SSD und opt. Laufwerk müssen auch in die 1000€ passen. 120gb von kingston für 50€ habe ich bisher im Plan. Rüste evtl später mehr GB nach.

0

Was möchtest Du wissen?