Macht der Zahnarzt morgen gleich meine weisheitszähne raus?

3 Antworten

Inzwischen wird man bei einer Weisheitszahn-OP meist an einen Kieferchirurgen überwiesen, die wenigsten Zahnärzte machen das noch selbst.

Prinzipiell ist es aber natürlich gut möglich, dass du in einem Akutfall spontanen Termin beim Chirurgen bekommst und man dir den schmerzenden Zahn mit örtlicher Betäubung entfernt.

Nein!

1. Kann man einen akut entzündeten Zahn erst entfernen, wen die Entzündung abgeklungen ist.

2. Wird die Entfernung von verlagerten und retinierten Weisheitszähnen von einem Kieferchirurgen oder Oralchirurgen durchgeführt. Das heißt, Du brauchst 2 Termine: Ein Beratungsgespräch/Untersuchung und dann der Termin für die OP.

Wenn du Termin hast kann er alle Weisheitzähne raus ziehen..

Ich würde das aber nicht empfehlen,, denn du kannst sonst 4-5 Tage nichts Essen außer Suppe..

Lass erstmal die eine Seite rausziehen..

Später die andere Seite..

So musst du wenigstens aufs Essen nicht verzichten..

Wie lange halten Schmerzen an, nach einer Weisheitszahnentfernung?

Ich gehe am Mittwoch zum Zahnarzt, um die Weisheitszähne entfernen zu lassen.

Wie lange hat man danach Schmerzen?

...zur Frage

Zahnarzt will Weisheitszahn entfernen - wegen Geld?

Kieferorthopädie: 4 Weisheitszähne müssen entfernt werden

Zahnarzt 1: Nein, da dein Kiefer vergrößern werden. Warum gehst du beim solchen Kieferorthopädie?

Zahnarzt 2: Alle Weisheitszähne müssen weg, haben mich zum Zahnarzt OP um Röntgenaufnahme zugeschickt.

Zahnarzt OP: 4 Weisheitszähne müssen entfernt werden. Der Hauptzahnarzt (Mann) scheint scheißegal, Hauptsache alles muss weg.

Also ich bin schon 21 und Weisheitszähne stören mich nicht... und ich bekomme keine Schmerzen... was sagen sie dazu? Übrigens - wir leben im gelbasierte Gesellschaft und alle streben nach Geld, also man muss vorsichtig Entscheiden.

...zur Frage

Müssen Weisheitszähne immer raus?

Sind das Weisheitszähne? Die sind schon mein Leben lang ganz hinten so komisch... mein Zahnarzt sagt wie etwas dazu... muss ich mir sorgen machen?

...zur Frage

Weisheitszähne trotz Halsweh entfernen?

Hallo Leute, Die Frage geht an die, die diese Situation schon einmal selbst erlebt haben oder einfach Ahnung haben. Ich bin heute Morgen mit Halsweh aufgestanden (kein Schnupfen, kein Husten),allerdings bekomme Ich Morgen meine Weisheitszähne raus. Nun ist es aber so, dass ich den Zahnarzt vor der OP morge gar nicht mehr fragen könnte, ob dies denn nun was macht, da Sie schon geschlossen haben. Also wenn jemand von euch Zahnarzt/-helferin oder jmd. der das selbst schon mal hatte ist, wärs toll wenn ihr mir helft :) Ich würde mich natürlich "freuen", wenns geht sonst müsste ich wieder 1-2 Monate warten.

Grüße

...zur Frage

Nur die unteren Weisheitszähne entfernen?

Hallo,

vor einer Woche hat sich das Zahnfleisch um einen meiner unteren Weisheitszähne entzündet. Mein Zahnarzt will morgen gleich alle vier Weisheitszähne ziehen. Da die oberen Weisheitszähne jedoch komplett rausgewachsen sind und keine Probleme verursachen, würde ich die gern drin lassen. Mein Zahnarzt meint, dass die oberen aber auch raus müssen, da sie durch den fehlenden Gegenbiss nach unten wachsen könnten.

Ich frage mich, ob das wirklich so ein großes Problem ist. Gibt es hier vllt jemand, der nur die unteren Weisheitszähne entfernt bekommen hat?

Viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?