Macht der Kleidungsstil jemanden als Schwul?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kleidung kann nicht schwul machen, das ist angeboren.

Aber ja, bei dem von dir beschriebenen Outfit entsteht der Eindruck, dass du es bist. Und das liegt ganz sicher nicht an dem engen Shirt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ich bin der Alex und ich bin bisexuell. In so einem Outfit würde ich sicher auf dich fliegen.

Aber: ein outfit macht niemanden schwul. Entweder man ist es oder man ist es nicht. 

Und noch viel wichtiger: wenn du dich so wohl fühlst, dann darfst du das auch so tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Herren Tanger ?.Das sagt schon alles oder ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Markus643
27.06.2016, 15:22

Was ist den an Herren Tanger so schlimm

0

Homosexualität ist einzig und allein daran zu erkennen dass man Sex und sexuelle Handlungen mit dem anderen Geschlecht genießt. Die Kleidung ist bei manchen Schwulen zwar anders, aber es gibt auch genauso heterosexuelle die sich so kleiden und einige Schwule sind auch richtige Machos. Gibts alles.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich bekomme viele Lobs aber nagut habe in letzter zeit etwas zu viel genascht wie man hier sehen ka  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Knotternicht
27.06.2016, 15:26

Du wirst durch rosa Socken oder glitzernden shirts bestimmt nicht zum Schwulen,  siehst aber danach aus. Du bestätigst mit dem tragen von bling, bling, bestimmten Farben gepaart mit einer evtl. weiblichen Frisur das Bild einer"Tucke" . Dem ewigen Bild (Vorurteil) der Schwulen.  Wenn man in die Realität blickt sind auch viele richtige Männer schwul. 

0

Was möchtest Du wissen?