Macht das wirklich Krebs oder krankheiten?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Der Prophet Muhammed s.a.v. besaß doch selber eine Katze im Haus. Die Katzen sind sauber:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TurkishModel
07.03.2017, 17:45

Hahahahah das hatte gerade mein Opa auch gesagt 😉😂

0
Kommentar von Tommy212
07.03.2017, 17:49

Schau :D

1

Hüstel*...

Wirklich ein schönes Horrormärchen. - Dann wäre mein Körper total zerstört, denn ich lebe seit 40 Jahren mit Katzen zusammen, derzeit mit vier. Die schlafen in meinem Bett, ich steck auch mal meine Nase in so ein Flauschefell ;o) .

Was hier kaputt geht, ist die Seele der Katze, wenn du nur eine einzige holst. Katzen sind keine Einzelgänger und müssen mindestens zu zweit gehalten werden. Im Tierheim bekommst du auch gar keine Katze für Einzelhaltung, höchstens sie ist schon älter und vom Vorbesitzer zum Einzeltier gemacht worden, und darf nach der Eingewöhnungsphase in Freigang.

http://www.katzen-fieber.de/einzelhaltung-katzen.php

Was Tatsache ist, ist, dass Katzen haaren, damit muss man zurecht kommen und bereit sein, oft zu saugen und zu putzen. Denn auch Katzen brauchen eine saubere Wohnung.

Du solltest dich vor Anschaffung von Katzen erstmal gründlich informieren, bevor der Schuss nach hinten los geht (z.B. über den Link oben, in dem man herumblättern kann). Eine Katze ist nämlich kein Spielobjekt, sondern ein eigenständiges Lebewesen mit eigenem Willen, der sich nicht immer damit deckt, dass du sie streicheln willst. Katzen bestimmen ihr Leben selbst.

Vor Anschaffung von Katzen sollte man auch sämtliches Zubehör angeschafft haben,erst dann ziehen die Katzen ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ist denn das für eine Horrorgeschichte???
Natürlich stimmt das nicht!
Das sind vermutlich die gleichen Leute, die ihren Kindern erzählen, dass der Teufel sie holt, wenn sie Grimassen im Spiegel schneiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TurkishModel
07.03.2017, 16:25

Vielen dank

0

Rasulallah sallalahu aleyhi Wa Salam hatte selber Katzen und Abu Hurayra r.a. Ebenfalls soweit ich weiß. Da passiert bestimmt nichts schlimmes, das sind reine Tiere. Aber du darfst keine kaufen oder verkaufen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TurkishModel
09.03.2017, 12:46

Wie keine kaufen oder verkaufen

0
Kommentar von Muslimhelper
09.03.2017, 13:10

Man darf nicht mit den Tieren Allahs handeln. Also falls ein Freund vielleicht Nachwuchs hat kann er Dir aber eine schenken zum Beispiel. Ich wollte auch schon immer eine Katze .. ist aber nicht so leicht eine zu bekommen 😄

0
Kommentar von Muslimhelper
09.03.2017, 13:11

Vielleicht gibt es in Deutschland auch solche Heime wo Tiere verschenkt werden. In Holland hat mein Onkel so seine Katze bekommen.

0
Kommentar von Muslimhelper
09.03.2017, 18:25

Jeder begeht Sünden, sogar unsere ehrenwerten Gelehrten. Man kann nicht alles wissen, vielleicht wussten sie es nicht? Du kannst sie ja mal drauf hinweisen in shaa Allah.

0

Das ist Quatsch, keine sorge. So lange du nicht allergisch bist und auch nicht ihre Haarballen isst besteht keinerlei gesundheitliche Gefahr ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TurkishModel
07.03.2017, 16:26

Vielen Dank 

0

Lass trotzdem lieber die Finger von einem Haustier, denn mit der Einstellung und den Ängsten tust Du weder der Katze noch Dir einen Gefallen am Zusammenleben. Außerdem hätte ich ehr Angst vor den Krallen der Stubentigers. Denn je nach Rasse, Erziehung und Handhabung des Tieres, kann da schon mal der eine oder andere Hautriss passieren. Und bei Deiner Panik würdest Du diese Verletzung wahrscheinlich nicht überleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist glücklicher Weise totaler quatsch.

Haare sind viel zu Groß um in die Lunge zu gelangen. Auch sonst sind Katzen nicht viel anders als menschen - niemand hat doch angst an seinen Haaren und Hautschuppen zu verrecken, oder? :o

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TurkishModel
07.03.2017, 16:25

Vielen dank

0

Wer ist dein Fächer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?