Macht das Sinn: Fitness Ernährung wenn man abnehmen will?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo  frageueberan,

Ich erzähle dir mal etwas, wie du sicherlich abnehmen wirst ohne zu schauen was du wirklich Isst.

Gehe bestenfalls 5x die Woche zum Training. Versuche dir 4 Mahlzeiten am Tag einzuplanen. (nicht mehr als 2000kcal täglich) Achte bei deiner letzten Mahlzeit darauf, dass du sie so gegen 18-19 Uhr zu dir nimmst! Schaue mal im Internet oder bei uns auf der Seite nach Lebensmitteln, die du bestenfalls nicht essen Solltest um gesund und effektiv abzunehmen. 

Wichtig zu deinem Training. Wenn du Kraftsport machst, gar kein Problem führe dies weiter. Jedoch solltest du dein Training so gestalten, dass du am ende deinen Workouts Cardio machst!. Am besten 30Min und danach unter die Kalte Dusche! Das hilf deinen Stoffwechsel anzuregen und verbrennt Fett ;) Schwinge dich 2x Wöchentlich 30min aufs Rad und 3x Wöchentlich Joggen. Du wirst nach 8 Wochen mindestens so ohne zu schauen was du isst 10-14 Kg gesund und ohne Jojo-Effekt abnehmen, das garantiere Ich dir ;-)

Wünsche dir viel erfolg, und bei weiteren Fragen lass es mich einfach wissen.

Mit freundlichen Grüßen ;-)

Als Anfänger kann man Fett verlieren und Muskeln aufbauen ...

Als Fortgeschrittener/Erfahrener Sportler ist dies aber leider nur noch minimal bis gar nicht mehr möglich und man muss sich für eins entscheiden

kcal-überschuss = muskeln aufbauen

kcal-defizit = fett verlieren

Was möchtest Du wissen?