Macht das Klopfen auf dem Rücken beim Sich-Veschlucken eigentlich Sinn?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Durch das Klopfen wird der Brustkorb etwas in Vibration gebracht, quasi geschüttelt (kann man ja leicht an sich selbst ausprobieren), dadurch soll der evtl. etwas "festhängende" bzw. "verschluckte" Bissen gelockert werden, damit der dann (leichter) abgehustet werden kann.

Der tatsächliche Nutzen dürfte deutlich geringer sein, als der allgemein Vermutete. Meist läßt sich das beim "normalen" Verschlucken bestehende Problem durch möglichst ruhiges, relativ tiefes Einatmen und folgendes, kräftiges Husten beheben, das Klopfen ist dann bestenfalls ablenkend. Bei schwachen Personen (schwer erkrankt, älter, geringes Atemvolumen) kann der Vorteil evtl. etwas größer sein. Bei ernsthafteren Situationen, wo sich ein Brocken (Bolus) quasi in die (oberen Abschnitte der) Luftröhre verkeilt hat (oder dies dem armen Menschen so vorkommt) und dieser kaum noch einatmen kann, gibt es die Möglichkeit, mit einer raschen, kurzen und relativ kräftigen Kompression des Brustkorbes, diesen Bolus zu lösen. Dazu faßt man die (dann meist nach Luft ringende) Person von hinten mit beiden Armen um den unteren Teil des Brustkorbes, und zieht diesen ruckartig zu sich (hmm, wer kann das genauer beschreiben??), so daß eben ein kräftiger aber kurzer Druck auf den Brustkorb ausgeübt wird. Dadurch wird ein Teil der dort enthaltenen Luft herausgepreßt (kann ja nur nach oben durch die (verlegte) Luftröhre) und löst hierbei dann den Nahrungsbrocken. HTH

Es hilft das Verschluckte wieder raus zu husten. Wenn husten und klopfen gleichzeitig erfolgen, sonst hilft es nicht.

kann man durch verschlucken flüssigkeit in die lunge bekommen?

Ich habe mich gestern ziemlich schlimm verschluckt, so dass es mit sogar wieder zur Nase rausgekommen ist (ja, ich weiß, das war eklig). Jedenfalls hatte ich das Gefühl, ich ersticke gleich und auch als ich mich wieder gefangen hatte, musste ich noch ewig husten. Seit heute tut mir jetzt die Lunge weh, wenn ich tief einatme. Ich kann nicht mal niessen, weil ich dazu zu viel Luft holen muss, so dass mit der Niesser durch den Schmerz wieder vergeht. 

Ist das gefährlich? Geht das wieder weg? Irgendwie mach ich mir Sorgen, dass da was rein gekommen sein könnte.

...zur Frage

Warum klopfen manche beim herzhaften lachen auf den Tisch?

Das habe ich nun schon oft bemerkt, auch selber bei mir, frage mich aber, warum? Wenn man richtig ab geht vor lachen, klopfen sich manche auf den Oberschenkel oder auf den Tisch :D. Warum diese?

...zur Frage

hatte grad beim liegen und durchatmen ein richtig starkes klopfen auf der linken seite der brust?

...zur Frage

Macht ein MRT bei einem deformiertem Brustkorb sinn?

Hallo Mir steht eine rippe beim brustbein heraus b.z.w ist mein ganzer rechter rippenbogen nach außen verschoben. Wenn ich länger stehe habe ich schmerzen im rücken obwohl ich relativ sportlich bin. Auf einem Röntgenbild hat man keine Auffälligkeiten gesehen. Macht es Sinn ein MRT zu machen ?

...zur Frage

was ist der Sinn von Star wars?

Also ich hasse Star wars eigentlich richtig weil ich den sinn des Filmes nicht verstehe. Habe den ersten Teil mal geschaut und bis heute nicht verstanden kann mir einer mal den Sinn erklären??

...zur Frage

weshalb legen geschäftsbanken zum negativen strafzins von 0,3% bei der ezb über nacht geld an?

Macht das nicht eigentlich keinen Sinn? Könnte mir das bitte jemand erklären?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?