Macht das einen unterschied ( schlechte und gute kcal)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kilokalorien nimmst du über Energieträger zu dir. Diese lassen sich einteilen in gesunde und ungesunde. Es gibt gesunde (ungesättigte) Fettsäuren, die hauptsächlich in Nüssen und Ölen vorkommen und ungesunde (gesättigte) Fettsäuren wie solche in Fleisch und Milchprodukten. Ähnlich verhält es sich mit den Kohlenhydraten. Gesunde (komplexe) Kohlenhydrate stecken in Gemüse und ungesunde (einfache) in Haushaltszucker, Brot, Nudeln un co. Einweiße lassen sich nach ihrer Herkunft gliedern. Tierische Eiweiße wirken säurebildend und sind somit nicht gesund, pflanzliche Eiweiße (wie z.B. in Sojaprodukten und Hülsenfrüchten) sind leichter verdaulich und basenbildend (eine Übersäuerung verursacht u.A. Herz-Kreislaufbeschwerden und Osteoporose). Somit kann man Kilokalorien nicht in gute und schlechte Kalorien einteilen, die Energieträger dafür schon. :-)

Die Gewichtsveränderungen sind nicht ausschließlich von der Kalorienmenge abhängig. Diverse Studien haben belegt, dass einfache Kohlenhydrate trotz gleicher Kalorienzahl dicker machen als komplexe. Bei den Fetten verhält es sich ähnlich. Ungesättigte Fettsäuren lassen einen weniger zunehmen als gesättigte. Wer also abnehmen möchte, der sollte auf Zucker (und seine Produkte), Fleisch und Milch verzichten. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das macht kein unterschied. hauptsache du nimmst viele kcal zu dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dreamlike34
18.10.2012, 20:23

danke :)

0

Kalorie ist Kalorie. Vom Nährwert her ist es egal, wo sie herkommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dreamlike34
18.10.2012, 20:23

okey danke :)

0

du sagst doch selber, daß der Apfel gesünder ist, wieso dann Schokolade ? Zucker ist ungesund für Dünndarm und Zähne. Wer sagt, daß du zunehmen mußt ? Was ist das Problem? Zu dick zu sein, ist ein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dreamlike34
18.10.2012, 20:30

ich hab aber starkes untergewicht und muss zunehmen sonst komm ich in ne klinik bin 169 cm groß und wiege 41 kg

0

Was möchtest Du wissen?