Macht Cola abhängig?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

enthält koffein, koffein ist eine droge, koffein macht abhängig. ist bei dir aber eher nicht der fall, koffeinabhängige sind die, die ohne 5 kaffee am morgen gar nichts gebacken bekommen.

Abgesehen vom Koffein und Zucker nicht das ich wüsste.

Ich trinke in der Woche etwa 5L Pepsi Light. Aber auch nur, weil ich die Republikaner in den USA unterstützen will.
Ich habe mittlerweile so viel davon getrunken, dass ich einen geschmacklichen Unterschied zu anderen Herstellern erkenne.

Kannst diabetes kriegen! Dem menschen ist es garnicht bewusst, wie viel zucker in sowas vorhanden ist! Du solltest anfangen wassser zu trinken.

Zuviel Cola ist ungesund. Alles ungesunde sollte man in Maßen geniessen. Dann macht es auch nicht süchtig.

In der Cola wurde früher Koks hinzugefügt bis das illegal wurde. Coke -> Coks

Also musste ein neuer Sucht Aufputschmittel her das Coffein.

Was möchtest Du wissen?