Macht Boxen wirklich dumm?

3 Antworten

Hi,

nicht unbedingt dumm aber krank auf jeden Fall!

Boxer, Eishockey-Spieler, Footballer und auch Fußballer: Sie alle gehen erhöhte Risiken ein, an chronisch traumatischer Enzephalopathie (CTE) zu erkranken. Immer mehr Fälle von Sportlern so genannter Kontaktsportarten, die an dieser neurodegenerativen Erkrankung leiden, werden bekannt. Der wohl berühmteste Fall eines womöglich infolge von CTE an Parkinson Erkrankten ist der US-Amerikaner Muhammad Ali alias Cassius Clay, ehemaliger Boxweltmeister. https://deutsch.medscape.com/artikelansicht/4903321
Woher ich das weiß:Recherche

Auch wenn du es dir nicht vorstellen kannst, dauerhaft Schläge auf den ungeschützten Kopf schädigen das Gehirn. Schaue dir mal den ehemaligen Boxweltmeister Muhamed Ali an.

Ja das ist so. Sogar häufige Kopfbälle bei Fußballprofis schaden dem Hirn.

Was möchtest Du wissen?