Macht Bircher Müsli dick?

4 Antworten

Wenn Du auf diesen Fertigkram aus dem Supermarkt verzichtest, macht Birchermüsli nicht dick. Natürlich kommt es auch auf die Menge an. Aber wie gesagt, ein selbst gemachtes Birchermüsli ist für die schlanke Linie alle mal besser als z.B Cornflakes und Konsorten. Und statt Kondensmilch kann man das Müsli auch mit fettarmen Naturjoguhrt anrühren...

Mach dein Müsli selbst. Kauf dir Haferflocken und schnippel dir Obst rein. Mit Milch oder Joghurt ist das eine sehr gesunde Ernährung

generell schon.....schau mal auf den nähwert und die kalorien, gesund ist es auch nicht wirklich wegen des vielen zuckers!

Meiner Meinung nach macht Birchermüsli nicht dick! Kalorien und Zucker sind nicht schlecht für den Körper, solange man auf die Portion achtet. Die Nährwertangaben eines fertigen Birchermüslis findest du zum Beispiel hier: http://birchermüsli.info/naehrwertangaben-des-birchermuesli-von-mymuesli/

Viel wichtige ist es doch zu wissen wieviele Kalorien und wieviel Fett du am Tag maximal zu dir nehmen solltest.

Was möchtest Du wissen?