Macht Microsoft sowas wirklich?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Angenommen das wäre war... Denkst du wirklich das hier jemand das zugeben würde?Du wirst hierauf keine Antwort mit Quellenverweis bekommen . . .

Ich rate dir jedoch trotzdem demnächst auf Win 10 zu updaten 

Grund:


Neue CPU's werden nur noch mit Win 10 kompatibel sein lt. Hersteller

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt Leute, die geben sich als Microsoft Mitarbeiter aus, die dann bei welchen anrufen und sie betrügen. Das sind keine echten Minecrosoft Mitarbeiter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß jetzt nicht woher du diese Information hast, aber ich wage es mal zu behaupten, dass keine Firma, die so einen Erfolg hat, so etwas machen würde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo auch immer du das gelesen hast: ich will die Quelle wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
playzocker22 21.05.2016, 15:54
@SkyrimV

HAHA der beste Kommentar heute XDDDDDD Ich bin weg alter ciao XDDD

0
Mornamath 21.05.2016, 15:54
@SkyrimV

wohl das erste Mal, dass du den "Postillion" siehst?  Schau doch mal ein paar "Nachrichten" dort an, oder schau mal auf ihren YouTube Kanal....

0
bluesman3 21.05.2016, 16:23
@SkyrimV

OMG, der war gut :D ...Ja, nachts brechen M$-Mitarbeiter bei WIN 10-Verweigerern ein und machen das Zwangsupdate 

0
Myzzel 21.05.2016, 15:51

Alter das ist Postullion...

0

nein, aber sie wollen wirklich, dass die nutzer auf windows10 umsteigen, zum beispiel keine unterstützung der neueren cpus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Woher hast du das denn? :-)

Nein, das stimmt nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
SkyrimV 21.05.2016, 15:45

Denke mal es war eine Partnerseite des Unternehmens, die nur Panik verbreiten will 

0
lordy20 21.05.2016, 15:49
@SkyrimV

Entweder gehört dir die Seite oder du hast die Ironie/Satire nicht verstanden. :-)

0

Trolltime?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

LOL, was für ein Schwachsinn. Das kommt sicherlich aus der Apfelgemeinde

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?