Machiavelli Absolutismus?

1 Antwort

Mit dem Ziel eines italienischen Einheitsstaates musste M. den Absolutismus doch gut finden.

Er sagte, dass der Staat sowohl einen Herrscher brauche, der alles regelt und ordnet und dem sich alle unterordnen als auch eine Armee, die nach auße, aber auch im Staat wirkt.
Einen Herrscher der alles ordnet und dem sich alle unterordnen.

Ludwig XIV richtete seine Herrschaft u.a.nach M. aus.

Was möchtest Du wissen?