Machen Strähnchen die Haare kaputt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meine Friseurin hat mir schon ab BH-Verschluss-Länge von Strähnen abgeraten. Ja und es schädigt das Haar, hatte vor 3 Jahren eine rote Strähne drin, die Farbe ist raus, aber die Strähne splisst einfach mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich, nur weil du es nicht auf deinen ganzen Kopf verteilst heißt es doch nicht dass es unschädlich ist, die Haare die mit der Farbe in Kontakt kommen werden geschädigt, bei ungefärbten Haaren werden deine Haare aber nicht komplett ungesund sein. Mit Spitzen schneiden sollte es gut gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jede Haarfarbe zerstört deine Haare. Blond und Schwarz erst recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?