Machen schlafsterne schlapp und kraftlos?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das ist vollkommen normal, dein Körper muss sich erstmal an diese neuen Tabletten gewöhnen und ist vielleicht gerade im Prozess eine toleranz aufzubauen.

die schlafsterne nehme ich schon ein Jahr vielleicht habe ich es falsch geschrieben :) die nehme ich seid einem Jahr die gibt es in der Apotheke. ind nächsten tag bin ich dann so zu sagen im a.... habe es den Arzt mal erzählt der hat mir dann welche verschrieben die nehme ich aber nur alle 2 Tage da der Wirkstoff Benzodiazepine drin ist und sehr schnell abhängig macht und ich angst habe .. aber die sind gut da bin ich nicht so erschöpft usw

0
@Depression2016

Ich kenne das von Seroquel Tabletten. Diese sollen den schlaf auch unterstützen, sobald ich Panikattacken oder schlafstörungen habe nehme ich eine Seroquel - 25mg und habe natürlich am nächsten Tag dasselbe problem - ich bin einfach total schlapp und träge, ich habe dann versucht die dosierung zu halbieren und somit nur eine halbe tablette genommen, dies hat mir schon sehr geholfen damit es mir am folgetag besser geht.

0

ich nehm ja manchmal 3 Tabletten weil keine Wirkung mehr kommt :/ .. und in einer Tablette sind 30mg. also gestern nahm ich 2 waren insgesamt 60mg

0

Was möchtest Du wissen?