Machen oder net?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich würde sie behalten. Seit die PS4 draußen ist, bekommst du kaum noch Geld für eine gebrauchte PS3. Und wenn du doch mal ein "altes" PS3-Spiel spielen willst ist es dann quasi zu spät.

Weiß ja nicht wie es bei der PS4 ist, aber gibt es da auch ausgewählte PS3-Spiele zum Download im PSN? So wie es PS1 und PS2-Spiele für die PS3 dort gibt?

Wenn ja dann könnte es sogar passieren, dass wenn du die PS3 verkaufst und du dir später ein paar PS3-Spiele für die PS4 herunterlädst (weil du sie einfach mal wieder spielen willst) du am Ende noch Geld drauflegst ;-)

So wie viele sich zB GTA San Andreas oder Shadow of the Collossus nun nochmal gekauft haben, weil sie die PS2 damals verkauft haben ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd die 3er behalten. Wenn du mal bock auf ein Spiel davon hast kannst du es auch spontan spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Behalten 👍 So viel keiegst du eh nicht mehr für die dreier...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.

Verkaufen und die 4er holen.
Dann hast Platz und nich zwei rumstehen.

thenobodyonpc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wiboo
10.01.2016, 22:46

Und zusätzlich Geld

0

Verkaufen und ne 4er holen, habe ich auch gemacht ist von Vorteil. :) lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?