Machen Nudeln mehr dick als andere Sachen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich besuch Dich einfach morgen und wir essen die Nudeln gemeinsam weg ;)

Nudeln sind sehr kohlenhydratreich, ähnlich wie Mais, Kartoffeln oder Reis. Wichtig ist, dass Du nebenbei nicht allzu fettige Sachen zu Dir nimmst und diie größte Nudelportion sollte mittags gegessen werden und abends lieber ein kleiner (selbstgemachter) Nudelsalat.

Dazu kannst Du noch dem Fliegenden Spaghettimonster beitreten. Eine Organisation, die sich um Nudeln dreht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chiaraababeeee
11.05.2016, 00:33

Haha, danke :) Beste Antwort!

1

Nudeln haben an sich halt sehr viele Kalorien durch die Kohlenhydrate..
Falls du Vollkornnudeln ist ist das nicht ganz so schlimm da sich da drin nämlich komplexe Kohlenhydrate befinden, welche wiederum wichtig sind.
(Sorry ich weiß grade nicht ob die gesunden die komplexen Kohlenhydrate waren oder die ganz normalen 😅 also kann sein dass es auch andersrum ist)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wiesel1978
11.05.2016, 00:35

Die "komplexen" Kohlenhydrate, sind mehrkettige Kohlenhydrate. Der Körper kann aber nur Einfachketten verarbeiten, so das die mehrkettigen erst vom Magen getrennt werden müssen. Dadurch ist man länger satt, weil das Essen länger im Magen verbleibt. Also sind die Vollkornnudeln besser ;)

0

Was für ein problem solltest du haben?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

BItte sag mir jetzt nicht dass du 14 bist sonst verlier ich meinen Glauben in die heutige Jugend....

Wer sich ausgewogen ernährt und sich bewegt, kann Problemlos Nudeln Essen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chiaraababeeee
11.05.2016, 00:30

Ich will das einfach wissen weil ich das heute in der Schule gehört habe ich werde niemals aufhören Nudeln zu essen :)

0

Wenn du dicker wirst, kennst du die Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?