Machen muttermale einen häßlich?

8 Antworten

Kommt bißchen spät.
Ich habe einen Muttermal an meiner Stirn und der hat eine lönge und breite von ca. einem Zentimeter (glaube ich). Wenn ich meiner Mutter frage sagt sie zu mir immer das sie es sehr hpbsch findet und es mir sehr steht. Wenn ich anderen Verwandten frage sagen sie,dass es mich besonders macht und es mich gut aussehen lässt. Ich bin mir nicht ganz sicher ob sie es nur sagen um mich glücklich zu machen aber meinen Freunden fällt es auch kaum auf. Zum Beispiel:hat mal ein Klassenkamerad erst nach einiger Zeut bemerkt,dass ich überhaupt einen habe (weiß nicht ob es daran liegt das er mich nicht oft anguckt oder nicht aber wenn jemand mit mir spricht merke ich auch,dass sie nicht auf meinem Muttermal guckt.)
^^

Gerade so was macht einen Menschen hübsch und besonders! Niemand anders hat genau so einen Muttermal an genau der gleichen Stelle.

Sagmal was ghast du denn für Sorgen? Du machst dich wegen Muttermalen fertif? Die sind doch einzigartig und süß, habe auch welche, hat sich noch keiner beschwert. Ich denke dein "richtiges " Problem - was dich fertig macht liegt woanders! Frag dich mal - dasd kanns doch nicht sein!

Was möchtest Du wissen?