Machen Kik, Media Markt und Saturn ihre Werbung extra nervig und sinnlos?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Werbung und vor allem die Werbeslogans(Ich bin doch nicht blöd,...) sind einprägsam, dass liegt unter anderem auch an ihrer Sinnlosigkeit. Dadurch das du di die Spots einprägst, prägst du dir auch gleichzeitig die Firma ein und genau dass möchte Werbung erreichen. Wenn du also ein Elektrogerät kaufen möchtest und darüber nachdenkst wo dass nun geschehen soll wirst du zuerst an Media Markt denken da dir diese Kette durch seine Werbung am prägnantesten im Gedächtnis ist. Man könnte auch sagen: Es gibt keine schlechte Publicity.

Oder ich denke "Wo soll ich nur dieses Teil kaufen? Also Media Markt als letztes, weil die sone blö*de Werbung machen!" :D

0

ja zb. bei Kik da sagt die Verona Poot immer : Besser als wie man denkt. An den Satz kann sich jeder erinnern. Die Werbungen von Saturn und Media Markt sind auch so gestaltet dass über sie gesprochen wird. Saturn und Media Markt dissen sich auch manchmal in der Werbung obwohl sie zusamen gehören. An die Werbung von Conrad erinnern und sprechen nicht so viele Lute wie über die Werbung von Saturn , Kick , MediaMarkt und zb. Praktiker ... Ich hoffe ich konnte dir helfen =)

Was ist Conrad? :D

0

shcu dir doch mal auch diese prospekte und werbungen von segmüller und anderen möbelhäusern an... alles ganz gross, auf A2-papier gedruckt, total laut, damit dus ja nicht vergisst

Werbung muss der Verbraucher sich merken - sprich Name des Geschäftes - daher ist so Sinnloses oft nützlicher, weil man das so schnell nicht wieder vergisst.

Die wollen gern das man darüber spricht damit denen die Bude eingrant wird

Was möchtest Du wissen?