Machen Kelloggs dick?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Zu viel Zucker, Müsli ist besser -- aus Vollkornhaferflocken (oder anderes Getreide) mit Sojamilch (es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass Kuhmilch ungesünder ist; s. Link unten) oder einer anderen, ein paar frische oder getrocknete Früchte und/oder gemahlene Nüsse hinzufügen und fertig. Und eventuell mit Honig süßen

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/milch.html

Liebe Grüße, hoffe, konnte dir helfen.

die normalen kellogs machen natürlich dick da sie viel zucker enthalten. wer aber nicht auf kellogs verzichten will kann die hellblauen kellogs kaufen die haben weniger zucker ;) und extra müsli mit wenig fett und zucker schmeckt auch gar nicht schlecht. man kann sich ja noch quark oder so dazu geben^^ experimentier mal^^

Ja: es enthält zuviel Zucker. Nicht benötigter Zucker wird vom Körper in Fett umgewandelt.........das gilt aber generell für alle Müslis.

Jupp, da sind Kohlenhydrate drin.(und tonnenweise Zucker) Die sind nich für die Figur. Aber solang du das in Maßen isst, macht das auch keinen großen Unterschied.

Das Gemeine ist, dass die meisten "guten" Frühstücksmarken wie zb. Kelloggs, vor Zucker nur so strotzen. Schau dir mal auf der Packungsrückseite an was da so alles drin ist, das ist ne Kalorienbombe sondergleichen. Die simpelsten Cornflakes von Kelloggs sind in Ordnung doch schmecken dafür nach gar nix, das ist das Blöde dran. Auch beim Müsli musst du aufpassen, da schütten sie auch jede Menge Zucker rein wobei manche Produkte von Schneekoppe ungesüßt sind, jedoch auch nur wenige.

Ich glaub das macht alles nicht gerade schlanker :) In all diesen Produkten ist verhältnismäßig viel Zucker. Lieber dann Obst oder Vollkornprodukte zum Frühstück essen.

die flocken an sich nicht, aber sie werden nicht pur verkauft. schau mal was sonst noch dabei ist, möglicherweise viel zucker. ob flakes oder müsli, auf keinen fall mit mich einnehmen, denn kuhmilch ist für uns menschen nicht gut. das warum kannst du, falls es dich interessiert, in meinen antworten zum thema milch nachlesen.

Wenn du dich nur davon ernährst schon. Die richtige menge ist entscheidend. Ich denke mal nicht das sie dick machen. Esse sie auch jeden morgen und bin (noch :-D) nicht dick :-D.

guck doch mal hinten auf der verpackung!da ist normalerweise immer eine tabelle drauf, wo geschildert ist wie viel von was da drin ist!

naja, dick macht alles in mengen...müsli hat genausoviele kalorien, ist aber natürlich gesünder.. cornflakes haben soviele kalorien wie brot oder nudeln und wenn sie süß sind eben noch massenweise zucker...also, also kohlenhydrate :)

und milch ist auch nicht grad kalorienarm...aber eine schüssel flakes macht sicher nicht dick...

Schau einfach auf die Packung, da steht der Kaloriengehalt. Sollte eigtl nicht weiter schlimm sein. Aber Müsli, Früchte etc. sind natürlich gesünder ;-)

Also Dick macht schokolade etc. Kelloggs habe ich jetzt noch nicht gehört das es dick macht aber zuviel ist auch nicht grade das beste gönne dir mal Müsli,ei,Brötchen oder brot.Wenn du es nicht übertreibs machen kelloggs nicht dick.

Natürlich machen sie dick wenn du zu viel isst :o und ja sollst/kannst du..

Jo, diese Sorte hat extrem viel Zucker (vgl. Nährwerttabelle). Müsli wäre besser, schmeckt aber nicht so gut!

esse auch jeden tag nicht nur morgends ( tresor kellogs ) macht net dick und wenn hauptsache schmeckt ^^ ( bin dünn )

Müsli is ganz bestimmt gesünder!

Wenn du zu viel davon isst dan ja!

Was möchtest Du wissen?