Machen gummibärchen fett?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Die Menge machts. 1 Gummibärchen macht nicht fett. Ansonsten haben Gummibärchen soviel Kalorien wie Honig, nämlich 332 pro 100 g.

Hierauf müsste man doch die Antwort geben, dass es wohl eher eine Frage der Quantität ist, als eine, welche qualitativ zu beantworten ist.

Oder ums einfach zu sagen: Auf die Menge kommt es an.

Sicher, wenn Du zuviel davon ißt. Ist zwar kein Fett drin, aber ZUCKER (Kohlehydrate), und der macht auch fett.

Wenn du jeden Tag eine200 g Tüte zu die nimmst, nimmt jeder zu. Einige Gummitierchen, so um die 10 jeden Tag, davon nimmst du nicht zu, wenn du auf deine Ernährung achtest.

Wenn Kohlenhydrate dick machen, dann wohl auch Haribo.

Kommt halt bei allem immer auf die Menge an.

Nein, die sind total gesund und bestehen überhaupt nicht zum größten Teil aus Zucker...

Wenn du eine Menge ist bestimmt aber in normalen Mengen bestimmt nicht. Die Gummibärchen haben ha auch Kalorien. Gruß winner007

nein, wenn du 2 am tag isst, nimmst du sogar stark ab

natürlich... ist zucker,fett und gelantine drin

Kann mir mal jemand sagen, warum sehr viele Menschen Gelatine mit N vor dem t schreiben? Gesprochen wird das nicht, und in lat.: gelare = erstarren, steif, ist auch kein n. Und in dem italienischen Wort für Eis, Geforerenes, 'gelato' ist auch kein n. Besteht allgemein die Vermutung, dass es etwas mit 'galant' zu tun haben könnte?

Die Überzeugung, dass es mit n vor dem t geschrieben wird, ist so groß, dass ich schon einige Wetten gewonnen habe. In keinem Nachschlagewerk wird es so geschrieben.

0

Da ist kein Fett drin, aber Zucker, der macht bekanntlich auch "dick" ;-)

Nur die Bären, weil die so dick sind. Die Kirschen nicht, das ist doch Obst.

Na! Charles! Nachher glaubt er/sie das noch...

;))

0

Jede Süßigkeit macht fett !

Welche denn nun? Gummibärchen oder Kirschen? Wenn Du die zentnerweise verschlingst, macht der Zucker darin auch fett, logisch oder?

Was möchtest Du wissen?