Machen die Kohlensäurebläßchen in Mineralwasser die Zähne sauber?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

JA!
kohlensäure tötet in den getränken mögliche bakterien und reinigt unseren mund vor speiseresten, die karies verursachen können.

kohlensäure ist gut für die zunge, sie säubert die geschmacksknospen auf der zunge, fördert die durchblutung und regt so den speichelluss an - was wieder gut für die zähne ist

dennoch ist eine gute zahnpflege das um und auf!

Nein, wieso auch?

Außerdem sind die Bläschen genau genommen keine Kohlensäure, sondern CO2. Nur etwa 1% davon ist als Kohlensäure in dem Mineralwasser gelöst.

Nein,machen sie nicht

Die Kohlegase töten Bakterien und karies ab

Was möchtest Du wissen?