Machen die bunten Directions die Haare kaputt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey

Nein, Directions selber sind nicht schädlich (könntest auch mehrere Stunden auf dem Kopf lassen ohne das etwas passiert). Teilweise (?) sind diese auch vegan.

Das "Schlimme" daran ist aber, dass man blondieren muss, ja. Es gibt Haare, die nehmen das so auf, aber der Großteil der Leute hat blondierte Haare.. Je heller die Farbe, desto heller muss das Haar sein.. Je heller das Haar, desto knalliger wird die Farbe.

Die Blondierung macht die Haare kaputt und vor allem dunkle Haare muss man öfters/stärker Blondieren.

Halten tun meiner Erfahrung nach Manic Panic wesentlich länger mit einem schönen Farbergebnis als Directions (rot, pink und lila gefühlt 1 Woche, während Manic Panic etwa 3 Wochen hält. Blau, grün und gelb noch länger (hatte Blau 2 Monate drin und sah noch gut aus). Sind dafür auch etwas teurer.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vane13mischi13
01.02.2016, 09:36

ok super danke also hattest du auf unblodnierten haar blaues manic panik drauf und es hielt so lange?

0

Die Directions sind ja Tönungen also werden die eh nicht lange halten. Das aufhellen ist eher um die Farbe kräftiger hervorzubringen. Auf blonden Haaren sieht man eine lilane Tönung eben besser als auf Schwarzen!:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?