Machen das Freunde so?

6 Antworten

Deine Freundin hatte wohl noch nie mit dem Thema Ritzen Kontakt. Wie soll sie da reagieren? Sie ist überfordert damit. Du kannst vermutlich mit ihr darüber reden, aber Du musst ihr auch erklären, was da abläuft.

Wenn sie dann meint, dass sie das alles weiß, dann hat sie sich inzwischen im Internet umgesehen oder sie will nicht zugeben, dass sie keine Ahnung hat.

Du kannst nicht voraussetzen, dass alle anderen wissen, wie Du fühlst, was es für Dich bedeutet ..... Du musst hin und wieder schon mit den Leuten reden und Erklärungen abgeben.

Eben - und evtl. wollte die Freundin der Fragestellerin auch nicht "zu nahe treten", weil sie befürchtete, sie zu bedrängen und zu verletzen, wenn sie etwas anspricht, das auf psychische Probleme hinweist.

1

Deine Freundin ist da nicht die richtige Ansprechpartnerin. Was soll sie schon dazu sagen, helfen kann sie Dir sowieso nicht.

Es genügt schon, dass sie an Deiner Seite bleibt, das ist nicht immer so. Vielen wird auch geraten sich dann fernzuhalten und das eigene Leben zu genießen.

sie weiß nicht wie sie damit umgehen soll oder besser gesagt dir helfen könnt.die anderen glauben immer das man jemand gesund machen möchte aber manchmal braucht man einfach nur einen freund der da ist und mit dem man reden kann.deine freundin sagt lieber gar nichts um nichts falsch zu machen,wobei das auch schon falsch sein kann.du kannst versuchen mit ihr zu reden das du dir mehr von ihr wünscht und du mehr das gefühl bekommst das sie für dich da ist.

Freunde von EX- Freundin Schreiben mich an? o.O

Hay,

ich fass das mal alles kurz und knapp zusammen:

gestern und heute morgen haben mich 2 Freunde meiner ex angeschrieben und gemeint mein PB wäre hässlich und haben mich anschließend blockiert..., ich kannte die beiden nur vom Sehen her, also Fotos usw.

Die Beziehung mit meiner EX ist jetzt schon ein knappes halbes Jahr her und SIE war diejenige die wegen eines anderen mit mir Schluss gemacht hatte, das hatte aber mit ihm nicht funktioniert und sie meldete sich wieder bei mir unter dem vorwand was mein Problem sei? Da ich zu ihr gemeint habe das man sich nicht vernünftig mit ihr Unterhalten kann (Kindergarten und so.) Das Thema das Sie sich immer bei ernsten Themen oder Streitigkeiten wie ein kleines Kind aufführt war nach der Trennung, der Kontakt versuch vor etwa einem Monat.

Ich hab sie dann abgewießen, weil ich einfach kein Interesse mehr an Ihr habe und ihr auch keine weitere chance geben will, ich hab dann nur gemeint: Es interessiert mich nicht mehr, das mit dir ist vergangenheit (oder sowas in der Art... ^^)

Jetzt frag ich mich halt, was dieses Kindische verhalten schon wieder soll? Habt ihr vielleicht ne Ahnung warum Sie sowas machen bzw macht? o.O

Weil von mir haben ihre Freundinnen meine Nummer nicht.

mfg, =)

...zur Frage

Ernährungsberatung! Habt ihr schon erfahrung?

Hallo ihr lieben, ich habe da ein etwas großes problemchen!!! Habe seit letzte sommer ubnglckliche 20kilo zugelegt durch stress, trennung dann kam noch das arbeitlosigkeit ins spiel ganz spontan und das treibte mich alles auf 20kilo das ich erst im nachhinein bemerkt habe als ich nicht mehr in mein jeans hosen reinpasste. Habe oft mals versucht mit diät und das problem ist habe da ein ganz komischen heisshunger mein magen ist zwar voll aber will weiterhin essen wie ein vielfrass -.- das alles treibt mich zum wahnsinn, keine laune mehr wegzugehen, keine laune mehr zu arbeiten, und ich bin erst 21!!!! Nun dachte ich mir ich gehe mal zum ernährungberater egal was mich das auch kostet ist mir wust, hauptsache sind die 20kilo wieder weg weil es macht mitlerweile auch gesundheitliche probleme, meine frage ist nun ich habe da eine vorstellung undzwar die ernährungsberatung stellt mir nach gewisse testst ein essplan, nur würde ich mich so dran halten? oder kriegt man da auch ein mittel wodurch das heisshunger verschwindet? weil einfach soo würde ich jetzt nicht nachts auf meine schockolade verzichten. Was nun los mit mir mensch :-(

...zur Frage

Bisexuell? Oder doch nur eine Phase?

Woher weiß man, dass man bisexuell ist oder wie lang muss man sich so fühlen damit man sich sicher ist?

Ich hab mich aus heiterem Himmel angefangen mit dem Thema bisexualität beschäftigt und mir ganz schön viele Gedanken darum gemacht ob ich wirklich hetero bin.

Ich muss sagen(auch wenn's komisch klingt) der Gedanke ein Mädchen zu küssen oder sogar mit einen Mädchen zu schlafen ist für mich sehr reizend, allerdings mit einem jungen auch😅

Wirklich verliebt war ich noch nie, weder in einen jungen noch in ein Mädchen

Meine Klasse redet in den Pausen oft über solche Themen und vor allem mit einer Freundin rede ich oft über solche Themen...

Aver wie weiß ich ob das nicht einfach eine Phase ist? Ich kann ja schlecht sagen " Hey Leute ich bin bisexuell" und 2 Monaten später "Falscher Alarm! Bin doch hetero"😂

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?