Machen Antidepressiva auch dick, wenn man nicht mehr isst als vor der Einnahme?

7 Antworten

Viele dieser Mittelchen machen nicht nur hungrig, sondern verlangsamen auch den Stoffwechsel. Demzufolge hat man Lust auf mehr und geht auf bei weniger.

Leider ja, aber es sind gar nicht so viele Antidepressiva, die dick machen. Diese Medis wirken sich auf den Insulin-Stoffwechsel aus und verursachen gelegentlich Diabetes,

Die allermeisten Antidepressiva machen nicht dick, neuere Medikamente bewirken gelegentlich sogar das Gegenteil. Besonders problematisch fürs Gewicht sind die meisten trizyklischen Antidepressiva und vor allem Mirtazapin, das sich sehr großer Beliebtheit bei den Ärzten erfreut und leider zu extremer Gewichtszunahme führt.

Es gibt auch Antidepressiva, die nicht dick machen. Vielleicht kannst Du mit Deinem Psychiater darüber reden.

Verändert man sich bei der Einnahme von Antidepressiva?

Morgen werde ich mit der Einnahme von Antidepressiva beginnen . Langsam frage ich mich nur , ob es mich verändern wird , also vom Charakter her . Kennt sich jemand aus ? Hat jemand Erfahrungen ?

...zur Frage

Wer hat Erfahrungen mit Mirtazapin Antidepressiva

merkt man gleich nach der Einnahme eine Wirkung?

...zur Frage

Venlafaxin - Zu oder Abnahme?

Hallo!

mein Doc hat mir vor 2 Wochen Venlafaxin gegen meine Depressionen verschrieben. Nehme 75 mg und komme soweit ganz gut klar, etwas unruhig vielleicht aber keine schwerwiegenderen Nebenwirkungen. Ich habe allerdings gelesen, dass es viele gibt, bei denen das Medikament zu Gewichtszunahme geführt hat und das wäre mein schlimmster Horror. Ich will nicht zunehmen und mein Doc weiß das auch, er meinte von Venlafaxin nimmt man nicht zu....das Internet ist leider aber trotzdem voll von Menschen, bei denen es passiert ist und jetzt habe ich Angst. Ich habe seit Beginn der Einnahme eher weniger Appetit und in den zwei Wochen ein Kilo verloren, aber ich habe Angst, dass ich vielleicht trotzdem auf längere Sicht zunehme, entweder weil sich vielleicht doch noch heißhunger einstellt oder weil das Medikament irgendwas am Stoffwechsel dreht.... kann jemand was dazu sagen? Wenn ist bisher nicht für Heißhunger gesorgt hat, wird es das dann auch in Zukunft nicht tun? Und wie sieht es mit dem Stoffwechsel aus?

LG, Bumblebee

...zur Frage

Welche Antidepressiva machen nicht dick?

Könnt ihr mir sagen, welche Antidepressiva nicht mit einer Zunahme als Nebenwirkung verbunden sind?

...zur Frage

Bekommt man von Antidepressiva zwangsläufig Gewichtszunahme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?