Machen Animes einen wirklich pädophil?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Nein. Bei einigen Autoren der Serien wäre ich mir nicht so sicher. Einige Beispiele wären da Kodomo No Jikan und Usagi Drop. Ja bei letzterem ist nicht der Anime mein Problem, sondern das Ende vom Manga.

Nein. Genauso wenig wie man schwul wird wenn man zwei Männer beim knutschen beobachtet. 

Die Neigung hat man oder man hat sie nicht. 

Nein. Was du an Medien konsumierst hat an sich erstmal keinen Einfluss auf dein Verhalten. Oder machen Ego-Shooter ihre Spieler zu Amokläufern?

Perfekter vergleich!

Selbst wenn z.B. einer der Shooter spielt zum Amokläufer "wird" liegt das nicht an den Spielen, sondern daran das diese Person schon von vornherein eine tendenz zum Amok laufen hatte.

4

Das ist ungeführ so wahrheitsgemäß wie die Information, dass Shooter gewalttätig machen.

Sieht man ja ständig auf CS-LAN-Partys. Fussballspiele sind da ja nichts gegen!

Ahahahahaha so einen scheiß hab ich ja noch nie gehört 😂

wat?? Wo hast du das denn gehört oder gelesen??

Auf keinen Fall machen Anime einen zu einem Pädophilen...

Ja und Videospiele machen einen zum Mörder, das weiß doch jeder ... >_>


(pssst.. du musst schreiben das es ironisch gemeint ist, sonst werden es noch welche glauben..) :D

1
@TheAge65

Wenn irgendjemand die Ironie hier nicht versteht, selbst wenn wir hier im Internet sind, dann ist dem durch "Achtung Ironie" auch nicht mehr zu helfen ^^"

1

Antwort: nein

Das ist Schwachsinn

Ehmmm nein

Natürlich. Ist doch Allgemeinwissen. 

Was möchtest Du wissen?