Machen alle berühmten SCHAUSPIELER (sänger/in) falsche Sachen

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Solche Sachen wie 'falsche Sachen machen', ist nicht unbedingt das Hauptaugenmerk von Stars. Wenn ich mir Arnold Schwarzenegger, Lady Gaga, KISS oder Ali G ansehe, fällt mir auf, das sie sehr intelligent, fleißig und ehrgeizig sind. Dies zu erlangen kann man nicht durch irgendeine 'falsche Sache' während des Konsums von Drogen oder Alkohol wettmachen.

Das Allerwichtigste ist jetzt Deine Ausbildung. Denn wann willst Du etwas für Dein Leben gelernt bekommen, wenn nicht dann, wo es Dir am leichtesten fällt? Und das noch in einem super Team, Deiner Klasse?

Seriöse Schauspieler nehmen weder Drogen noch trinken sie zuviel Alkohol. Auch ritzen sie sich nicht und machen auch sonst keinen Blödsinn. Leute, die so kaputt gehen, sind psychisch krank, meist verursacht durch Mißbrauch oder Gewalt in der Kindheit, und sie kommen in allen Berufen vor. Es gibt kaputte Ärzte, Lehrer, Arbeiter, Sekretärinnen. Nur daß die nicht berühmt werden. Diese schlimmen Geschichten über Künstler hört man nur darum, weil sie bekannt sind und darum die Medien sich auf sie stürzen. Eine betrunkene Sekretärin interessiert niemanden.

Wenn du keinen anderen Traum hast, als den, berühmt zu werden, bist du wirklich noch nicht reif fürs Leben. Das hat nichts mit Drogen oder Alkohol zu tun. Du solltest dir überlegen, welchen Beruf du gerne ein Leben lang ausüben möchtest. Die meisten Schauspieler werden nie berühmt. Auch die meisten Musiker und Sänger nicht. Nicht einmal die meisten Models werden berühmt. In diesen Berufen gibt es tausende, die anständig ihren Job machen und nie berühmt werden. Viele verdienen ziemlich wenig, müssen ihr Fach privat unterrichten, um genug zum Leben zu haben.

Was also willst du? Wirklich in einem dieser Berufe arbeiten oder nur "berühmt" werden? Überleg dir das gut - denn das ist unreif! Such dir für dein Leben eine Tätigkeit, die dich ausfüllt und glücklich macht - auch wenn du dann nicht berühmt wirst!

Konzentriere dich auf die Schule. Berühmt werden kann man nicht lernen. Du musst klein anfangen und dann von irgendwem entdeckt werden. Du brauchst dir jetzt keine Gedanken darüber zu machen wie man mehr negative Aufmerksamkeit bekommt.

Erstmal - auch nicht berühmte Menschen machen sowas. Da wird es nur nicht in jeder Tageszeitung verbreitet ;) und das der weg bis zum berühmt sein weit ist , ist klar. Doch man muss nichts machen was man nicht will. Schau dir vielleicht einfach mal von deinen Lieblingsstars die Biografien an ;)

ach berühmte stars sind auch nur Menschen... ich finde es ist egal was die machen jeder Mensch sollte so rumlaufen oder das tragen/ oder machen was er für richtig hält

Was möchtest Du wissen?