Mache Sport, ernähre mich gesund, nehme aber nicht ab

9 Antworten

Wie groß bist du denn? Eventuell will dein Körper nicht weiter runter, da du dein Idealgewicht schon erreicht hast.

ich bin 168 cm groß. Bei dieser größe kann mein 55 schon richtig wenig klingen, ist es aber nicht der Fall. ich übertreibe nicht, meine Beine insbesonders sind nicht sehr dünn. Also, SEHR dünn will ich auch nicht, aber ein paar cm würde ich doch noch besonders in Hüften runter gehen..klappt aber nicht..soll ich einfach geduldig mein Sport weiter machen?

0
@marzazzil

Versuche es mit der beinpresse. Wenn das nicht hilft, weis ich auch nicht mehr weiter

0

Entweder steht dein Körper unter Sparflamme oder du erreichst trotz deiner gesunden Ernährung kein Kaloriendefizit.

Fettabbau erfolgt nur durch einen Kaloriendefizit.

Ich rate dir einmal deinen Gesamtmsatz auszurechen und auch mal einige Male deine Tageskalorien zusammen zu zählen.

http://jumk.de/bmi/grundumsatz.php

Ich habe schon mal meine Kalorien pro Tag gerechnet..ich komme ca auf 1000 kalorien oder sogar weniger.. und wenn ich noch Sport mache, ist es noch weniger.. Und was wichtig ist, ich hungere auf gar keinen fall. Nur wenn ich ins Bett gehe, habe ich ein sehr leichtes Hungergefühl, aber so klein, dass es mich gar nicht stört..

0

Ernährung sieht soweit schonmal ganz vernünftig aus wie Du es schilderst. Was für Sport machst Du denn - also wie viel, wie lange, wie oft? Machst Du Kniebeugen usw für Beine/Po?

drei mal pro Woche gehe ich schwimmen, in einer Stunde schwimme ich 1.5 km. und an den anderen Tagen, wo ich nicht schimme, mache ich Kniebeuge, Frauenliegestütze usw.

0

warum nehme ich zu obwohl ich gesund esse?

ich finds voll komisch .. ich versuche gerade etwas abzunehmen aber nebenbei auch bisschen muskeln aufzubauen. zuerst wog ich 57kg und dann wog ich 56kg und dann wieder 57kg und jetzt plötzlich 58 (liegt es vllt daran ds ich grad meine tage habe?aber wieso gleich 2kg?)???? :o was mach ich falsch denn ich bin mir sicher ich esse nicht zu viel! so sieht meine ernährung aus ungefähr:

frühstück: haferbrei/brötchen mit ricotta/obstsalad/Eier-Banane Pancakes (kennt ihr vllt von blogilates

mittagessen: quinoa + gemüse/ gemüse suppe/ vollkornudeln mit gemüse + hünchen etc

abendessen: nichts oder paar nüsse nach dem training

ich glaub nicht das ich mich schlecht ernähre, ich sehe eig auch nicht das ich zugenommen habe halt nur in der waage, aber 2kg sollte man doch sehen? aber warum nehme ich dann auch nicht ab? PS: ich mache jeden tag 40-50 min sport und gehe spatzieren

...zur Frage

wie nehme ich ab wenn sport nicht funktioniert?

also da jetzt bald sommer ist möchte ich unbedingt abnehmen. das problem ist sport klappt nicht. ich mache sport aber nehme nicht ab. ich ernähre mich auch gesund bleibe aber dick. kennt irgendjemand eine diät die ich machen kann? danach versuche ich dann die figur zu halten.

...zur Frage

Ist es sehr ungesund in einer Woche 3 kg abzunehmen?

Ich habe ja meine Ernährung umgestellt und mache auch viel mehr sport und habe so in einer woche 3 kg abgenommen, jetzt zu meiner Frage kann das sein das ich jojo-effekt bekomme und wieder zunehme? Ich hungere ja nicht sondern ernähre mich halt gesund... Und ist das sehr ungesund & ist das normal in einer woche 3 kg abzunehmen? (W morgen 16) falls mein alter eine rolle spielt xd

...zur Frage

Ich ernähre mich seit 1monat nur npch gesund und mache sport 3mal in der woche aber mein bauch wird immer aufgebläht?wieso?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?