Mache ich mein Training so richtig?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist uneffektiv. Erst Aufwärmen/Crosstrainer, dann ein Ganzkörpertraining, danach gezielt an Deine Problemstellen Kräftigen und den Gegenspieler Dehnen. Danach locker bischen den Körper ausschwingen, evtl. auf der Blackroll rollen.

Dehnen niemals in die unaufgewärmte Muskulatur und auch nur, wenn es nötig ist, oder zum Wohlfühlen hinterher. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dich zuerst aufwärmen. Also Ausdauersport machen, dann Krafttraining und dann zum Schluss dehnen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Wirkliches Dehnen sollte man wenn dann nach dem Training machen - kann sogar 1 Stunde später noch sein. 

dann mache ich nur für Po und Bauch Kraftübungen und anschließend gehe ich für eine halbe Std mindestens auf den Crosstrainer.

Richtig ist dass Du erst Kraft- und dann Ausdauertraining machst. Allerdings sollte Dein Krafttraining komplex sein. Dazu gehören Kniebeugen, Liegestütze und Klimmzüge.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zuerst aufwärmen auf dem crosstrainer damit die muskeln warm werden.Dann dein jeweiliges workout und zum Schluss alles dehnen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?