Wer von uns beiden macht etwas falsch?

9 Antworten

Du hast schon viele gute Antworten bekommen. Ich weiß nicht, wie alt ihr seid, aber du kannst dich ja mal hinsetzen und aufschreiben, was Beziehung für dich bedeutet evtl. machst du das auch mir deiner Freundin zusammen und lest es euch gegenseitig vor. Vielleicht habt ihr ähnliche, vielleicht habt ihr unterschiedliche Vorstellungen, das müsst ihr raus finden.

Übermäßige Eifersucht könnte man therapeutisch aufarbeiten.

Sie verbietet dir Kontakt zu anderen Frauen, aber ist selber kein Stück besser? Da hört für mich das Verständnis auf, sie kann von dir nichts verlangen, ohne sich selbst daran zu halten. Jeder braucht seine Freiheiten und den Kontakt zum anderen Geschlecht zu verbieten und einzuschränken hat nichts mit einer glücklichen Beziehung und Vertrauen zu tun. Verheimlichen ist eine Sache, aber dann noch so dreist zu sein und mit anderen Jungs Sexchats auszutauschen ist das Allerletzte, an deiner Stelle würde ich ihr klipp und klar eine Ansage machen und wenn das nix bringt, hat die Beziehung keinen Sinn.

Habe ich ja.. als ich geschrieben habe das ich es auch mache und sie sagte ich werde sehen, was dann passiert, habe ich das hier noch geschrieben "Siehst du genau das meine ich, ich darf es nicht aber du darfst es... wenn es für mich schlimm ist und für dich auch darfst du es aber ich nicht warum?. Dann mache ich es jetzt auch, dann siehst du was ich meine." Daraufhin kam nur "Bis später und hdl.. vllt überlegst du dir, was du falsch machst"(Sie musste weg). Aber ich finde nicht, das ich etwas falsch mache nur da ich nicht möchte das Jungs bzw. Jungs die etwas von ihr wollen, mit ihr zu tun haben. Ist das nicht eher Positiv, weil es ein Beweis ist das man jemanden Liebt und nicht verlieren möchte?

0
@GustavHerbert

Naja die Denkweise an sich ist nicht falsch, trotzdem ist es nicht richtig. Du darfst ihr den Kontakt nicht verbieten, auch wenn die Jungs was von ihr wollen. Es ist ihre Aufgabe diese Jungs von dir abzugrenzen und denen aufzuzeigen, dass sie vergeben ist und kein Interesse an denen hat. Je mehr man einen Menschen einschränkt, desto größer ist der Wille auszubrechen und das geht auf Dauer nicht gut. Lass dich davon nicht einschränken und hab mit anderen Frauen Kontakt. Wenn es ihr nicht passen sollte, dann stimmt die Chemie zwischen euch einfach nicht

0
@TypischAndy2710

Ich verbiete ihr ja nicht den Kontakt zu allen Jungs, sondern ich sage nur ich möchte nicht das sie Kontakt zu den Jungs hat, die nur etwas Sexuelles von ihr wollen, da sie leicht rumzukriegen ist. Und es ist auch ihre Aufgabe... Aber wieso hat sie es dann alleine in der Beziehung schon 2x gebrochen. Genau davor habe ich ja wieder Angst durch diese Aktionen weiß ich ja auch, wenn sie sagt, sie gehört mir sie liebt mich keinen anderen, weiß ich immer es ist schon einmal passiert, wieso sollte es jetzt nicht wieder passieren. Und wenn sie mir den Namen verheimlicht mache ich mir natürlich noch mehr Gedanken und male mir das schlimmste aus.

0

ich verstehe das du da vorsichtig sein willst. Sie verhält sich falsch, wenn sie nicht möchte das du Konakt zu anderen Frauen hast, dann gilt das gleiche Recht für alle, dass heißt wenn du sagst du willst es nicht dann muss sie das respektieren.

Verheimlichen ist finde ich immer ziemlich verdächtig... Vielleicht solltest du es auch mal so sagen wie sie und dir überlegen, ob du das möchtest

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Alles Themen mit denen ich micht oft und viel auseinander se

Ich habe ihr das tatsächlich eben erst gesagt mein "Motto" ist ganz dumm "eine Beziehung ist immer ein geben und nehmen erst dann ist es eine richtige Beziehung" was für mich bedeutet ich sage ihr das auch immer sie kann sich nicht über etwas beschweren, was sie selbst macht. Aber genau das macht sie ja damit. Und sie sagt sie verheimlicht es ja nur, weil ich so schnell eifersüchtig werde. Aber genau gerade deswegen sollte sie es ja finde ich nicht verheimlichen, oder nicht?

0
@lieblingsgans

Ich sage z.b. immer sie soll mit bestimmten Jungs kein Kontakt haben(Da ich nur vertrauen habe, wenn ich weiß, dass die Jungs vernünftig sind, denn sie ist sage ich mal leicht rumzukriegen). Aber bei Freunden also Jungs, die ich schon kennen gelernt habe und weiß die sind vernünftig sage ich nichts... aber bei denen ich Bedenken habe sage ich, das ich es nicht möchte. Dann sagt sie immer "du kannst mich zu nichts zwingen. Ich bin nicht dein Eigentum" Dann sage ich immer möchte ich auch nicht ich möchte es nur nicht und sie weiß ja genau weshalb. Es ist ja nicht so das ich ihr den Kontakt mit allen Jungs verbiete es geht ja nur um die, die etwas von ihr wollen. Und sie verbietet mir ja zu jeder Frau den Kontakt.

0
@GustavHerbert

tut mir leid das so zu sagen, aber sie hat dich nicht verdient. Sie ist eine Egoistin und du bist ihr weitestgehend egal, denn ihr Kontakt zu andere Jungs ist ihr wichtiger als du. Meinst du nicht es macht Sinn über eine Trennung nach zu denken?

0

waren die Sexchats mit anderen während eurer Beziehung ?

Eigentlich sollte jeder von euch die selben rechte haben. Mit dem anderen Geschlecht befreundet zu sein, zu telefonieren, sich zu treffen usw. ist eigentlich etwas ganz normales, wenn ihr es aber nicht wollt solltet ihr einen rahmen finden der für euch beide ok ist. aber ihr beide euch daran halten könnt und wollt.

Ja es war 2x während der Beziehung tatsächlich. Und das gleiche sage ich auch sie kann sich nicht über etwas beschweren, wenn sie es selbst macht. Sie sagt, dann immer doch denn sie versteht sich mit Jungs wohl viel besser als mit Mädchen. Das ist aber finde ich immer noch kein Grund dann müsste ich ja auch etwas mit anderen Frauen unternehmen dürfen(Vllt. verstehe ich mich ja auch mit Frauen besser). Und es geht mir ja darum es ist ja nicht so, als wäre soetwas noch nie passiert. Sie ist halt etwas perverser drauf sage ich mal. Und, wenn ich dann mal höre, dass sie sexuelle Witze mit anderen reizt ist es immer ein ganz komisches Gefühl für mich... Denn für jeden anderen Jungen sind dies natürlich zeichen, oder nicht?

0
@GustavHerbert

in meiner Beziehung ist für Eifersucht kein Platz, deswegen versteh ich das vlt nicht so gut.

aber gleiches recht für alle !

was sind den sexuelle witze ?

1
@Melinda1996

Oh Gott wie beschreibe ich das denn am besten.... Vllt. ist Witz der falsche ausdruck. Ich war früher mit Ihr einem Kumpel von ihr im Telefonat ganz normal. Und auf einmal sagt der Junge zu ihr mit perverser Betonung "Du weißt, was du noch machen musst du hast es mir versprochen". 1 Monat später habe ich herausgefunden das er ihren kompletten Körper nackt hat und die viel Spaß per Sexchats hatten... Das hat mich z.b. komplett fertig gemacht bzw. mitgenommen und alleine deshalb alleine seitdem, weil es noch nicht so lange her ist habe ich genau davor Angst das es erneut passiert... Ich verstehe bis heute nicht warum sie das gemacht hat...

0

Sie kann es dir nicht verbieten was sie selbst macht.

Zweifel sind defintiv angebracht, weil sie es dir verheimlicht und auch andere intensive Gespräche führt.

Was möchtest Du wissen?