Mache ich das richtige hmmm?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich würde weiter Mountainbike fahren. Auch wenn du nach langem üben die Tricks immer noch nicht hinbekommst, ist das nicht schlimm. Alles Bracht seine Zeit und du musst einfach nur am Ball bleiben. Und gerade wenn dir die Bewegung fehlt, dann setzt dich aufs Rad und wenn du einfach nur so durch die Gegend fährst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sehr gerne Mountainbike gefahren bist, was ich anhand deiner Fragestellung vermute, dann solltest du auch dabei bleiben.

Dir hat es doch auch ohne Tricks Spaß gemacht, nehme ich mal an?!

Vielleicht lernst du sie irgendwann noch, vielleicht auch nicht. Die meisten Tricks brauchst du im Gelände sowieso nicht, sondern es sind nette Spielereien, mit denen man vielleicht mal bei Freunden angeben kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es liegt nur daran, dass du mit deinem MB langsamer bist, als mit dem Roller. Und deswegen nurnoch Roller fährst. Natürlich kannst du wieder umsteigen, wenn dir das MB fahren so viel Spaß macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten du postest noch mehr solche sinnvollen und spannenden Fragen hier auf gf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?