Mache ich bei meiner lowcarb Diät alles richtig?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo! Lass den Unsinn - sorry - und regele das über den Sport. Eine Ernährungsumstellung macht sowieso nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. 

Temporäre Veränderungen führen über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht. Was immer man macht - es muss automatisiert werden können. Für immer. 

Gewichte den Faktor Ausdauersport beim Training stärker und alles läuft.

Ich wiege übrigens 91 kg bei 1,78 und alles stimmt.

Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Stoffwechsel fährt runter... lege einmal in der Woche einen Cheatday ein. Ein tag wo du nichts zutun hast, iss kuchen, torte, muffins usw.. halt alles was du sonst nicht essen darfst, du wirst am nächsten Tag mehr wiegen aber das ist nur Wasser und geht raus.. das alles kurbel deinen Stoffwechsel an und du kannst langfristig erfolge sehen.

2 mal Sport am Tag ist nicht gut, gerade jetzt wo du im Defizit bist. Dein Körper muss sich regeneriere und erholen.. wenn du nicht ausreichend erholung hast kann es sein dasss du am Muskelmasse abnimmst.

Zudem nimmt der menschliche Körper bei zu viel joggen eine schmale Form an. Also probiere mal was anderes z.B HIIT Cardio auf dem Laufband oder Rad. Und NIEMALS den gleichen Muskel am näcsten Tag nochmal trainieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Obst und no-Carb ist doch schon ein Widerspruch in sich. 5-6 Liter Wasser zu trinken halte ich für irre und gesundheitsschädigend, ebenso halte ich das Sportpensum für übertrieben. Den Käse kannst du sicher bedenkenlos essen. Die Nährwertangaben sind ja klar ersichtlich der Verpackung zu entnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trytobefitt
29.06.2017, 00:29

Ja es handelt sich um einen Pfirsich und eine Banane jeden Morgen.
Das joggen mache ich weil ich eh mit dem Hund gehen muss und wenn ich jogge bin ich schneller fertig und tue noch was für meine Ausdauer. Diese Sport Belastung mache ich aber schon seit einem Jahr. Das morgens joggen ist ganz normal schon für mich. Aber mal abgesehen davon dass dir das subjektiv nicht gefällt gibt es doch wissenschaftlich nichts zu meckern oder? Möchte ja keine Fehler machen :)
Danke für die Antwort

0
Kommentar von halfnatty
29.06.2017, 00:32

Sind Carbs. Pfirsich ist zwar mehr Wasser aber Banane ist Zucker.

0
Kommentar von trytobefitt
29.06.2017, 00:48

Jemand sagte mir nach dem Sport kann ich carbs essen damit die Glykogenspeicher sich wieder füllen. Also kann ich bedenkenlos drauf verzichten meint ihr?

0

Wieso wenig Carbs?
Mach doch Carbs statt dem Fett.
Und zu dem Defizit: Achte darauf das du nicht mehr als 1 kg die Woche verlierst, sonst kannst du dir sicher sein das du auch ordentlich an Museklmasse verlierst.

Und wie bereits unten erwähnt: Obst = Carbs, vielleicht mit außnahme der Avocado.

Ja und wofür 5-6l Wasser? Bist du Dachdecker?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trytobefitt
29.06.2017, 00:47

Kollege meinte dass oh Minimum 5 Liter trinken soll da ich viel Sport mache viel unterwegs bin unter die Niere sonst viel zu tun hat wegen dem erhöhten Proteinhaushalt. Alle 40 min pissen halte ich aber für nicht sinnvoll 😄 deswegen frag ich ja

0
Kommentar von halfnatty
29.06.2017, 00:50

Hab letzen Sommer wo es sehr heiß war auch 5-6 Liter getrunken, aber eben auch sehr viel raus geschwitzt. Sonst würde ich sagen das 3-4 ideal ist. Und wieso so viel Protein, hast du nicht in der Diät gleich viel wie in der Aufbauphase? ich Außerdem glaube ich nicht das mehr als 1.5g/kg Bodyweight nötig ist als natty.

0

Versuche ein Gespür für deinen Körper zu bekommen. Nicht jeder spricht auf low-carb gleichgut an. Das Sixpack wird in der Küche gemacht, nicht im Studio!

Versuche allgemein Kohlenhydrate & Fette nie zusammen zu essen. Ansonten passt das so grob. Kommt eben drauf an, was dein Ziel ist, bist ja mit 84kg eher leicht für die Größe...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trytobefitt
29.06.2017, 10:29

Magerquark und Obst vielleicht noch weglassen, dann kann ich ja sogar ne keto Diät machen. Ja ich hab keinen schlechten Körper. Aber einmal in meinem Leben möcht ich Auf 10% fett :)

Danke für die Antwort

0

es dürfte dir aber klar sein, dass Low Carb High Fatt und High Protein bedeutet, das ist eine schlechte Ernährung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von trytobefitt
29.06.2017, 09:19

Beim einsparen von carbs bleibt dir doch gsrnichts anderes übrig omg... was soll das für eine Antwort sein

0

Was möchtest Du wissen?