Mach Roller Fahren spaß? Lohn sich es?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich finde schon dass Roller Fahren Spaß macht :) Leider kann man wegen Wetter nicht soo oft fahren und deshalb meldet man den Roller meistens nur von Ostern bis Oktober bei der Versicherung an und fährt auch nur dann. 

An sich ist es aber super, man hat das Gefühl an der frischen Luft zu sein (ist man ja auch ;) und kommt auch recht schnell ans Ziel. Außerdem braucht so ein Roller kaum Sprit.

Im Vergleich zu das BMW und das Mercedes kann auch das Roller Fahrspaß bereiten. Es kommt drauf an, welche Ansprüche du stellst.

xkillerbear 27.05.2015, 15:36

mir geht hauptsächlich um kurven fahren und verbrauch.... der 118d schluck mich 7-8 Liter..... der Benz fast 14 Liter..... 

0
Semmiable 27.05.2015, 15:40

Ja dann würde ich mir Gedanken machen vielleicht kein Mercedes oder BMW zu fahren wenn man kein Geld hat, ÖHH?? So lächerlich ...

1

Also ich fahre sowohl Motorrad als auch Roller und mir macht das Rollerfahren schon Spaß. Allerdings nur im urbanen Bereich auf der Landstraße ist man mit einem 50ccm Roller doch ziemlich gefährdet.

Mach dir wegen dem Verbrauch keine Hoffnung … Mein Peugeot Speedfight 3 schluckt nachgerechnet 3,7l/100km. Gibt schon teilweise Autos, die genauso sparsam sind

Ob Dir das Spaß macht, kannst du nur selbst rausfinden.

Roller sind laut, langsam, hässlich und sie stinken. Wenn du unbedingt mit einem Zweirad fahren willst dann mach direkt einen Motorradlappen und besorg dir ne Harley!

holgerholger 15.08.2015, 19:41

Die ist dann wenigstens noch lauter, stinkt mehr und ist noch hässlicher. Und braucht auch mehr.

0

probier es aus aber ich finde nicht.

Was möchtest Du wissen?