Mach ich mich strafbar wenn ich bei marcophono.com ein anruf aufnehe und auf youtube stelle?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Ja, da die Urheberrechte für Bild und Ton der hat, der zu sehern oder zu hören ist- nicht der, er ein Foto macht oder die Stimme aufzeichnet. Wenn Du z.B. ein Gruppenbild von freunden ins Internet stellst- müßtest Du theoretisch jeden fragen, ob er veröffentlicht werden will- unter zeugen oder es Dir schriftlich geben lassen. Würde Dich im Streit einer anzeigen, müßtest du es entfernen. Im schlimmsten Fall kann es zu einer Anklage kommen, wenn Du Deinen Kumpel z.B. besoffen fotografiert hast und ihm dadurch Nachteile entstehen (können). Im Fall von youtube ist allein bei Deiner frage klar, das es gegen die Nutzungebedingungen von youtube verstößt.

ja. wenn sich die person wiedererkennt und ein guten anwalt hat, kann es teuer für dich werden. im allgemeinen wird aber nichts passieren, wenn du der person nicht direkt den youtubelink schickst und sie nochmal beleidigst ;) ein kollege musste 2000€ zahlen wegen einer ähnlich sache.

Ohne die Person um Erlaubnis zu fragen? Erkennt man die Person bzw. gibst du den Namen preis?

Unter diesen Bedingungen fände ich es zumindest verwerflich, könnte mir auch vorstellen, dass du dich strafbar machst. Wenn 3x nein, eher nicht.

Ich habe zwar keine Ahnung, aber rein von meiner Logik her kann ich mir das nicht vorstellen, da bei einer Public Hotline ja JEDER anrufen darf, folglich darf das auch jeder hören.

Is nur meine Meinung.

also ich denke wenn dein gesprächspartner damit einverstanden ist das du es online stellst, dürfte es kein problem sein. Aber wenn du es ohne seine erlaubnis machst kann er dich dafür anzeigen... lg

PUMPMASTER44 14.10.2010, 23:09

keiner kann herausbekommen das das video von mir ist ich machs einfach bei meinem lehrer

0

Ja, weil erst der Anrufspartner zustimmen muss. Ansonsten verstößt das gegen die Rechte.

Nö. Wieso denn auch. Auf Youtube gibts doch tausende aufnahmen von Anrufen und ähnlichem.

mach ich mich strafbar, wenn ich die ich nur ein ei und genau 200 g mehl im supermarkt kaufe?

Ich denke nein.. solange du nicht den namen angibst von der PErson die du angerufen hast .. :)

Es ist auf jeden Fall verboten. Welche Konsequenzen folgen, weiß ich nicht.

Tut er gar nicht.

Solange keine Namen fallen, machst du dich nicht strafbar !

wenn du den angerufenen fragst ob du das machen darfst dann nicht aber ohne sein wissen dann ja,

Nein tust du nicht. :)

Aber wenn du es bei mir machst schon. ;)

Paul Panzer macht sowas doch auch und Millionen von Leuten sehen/hören es.^^

ich weiß es nicht glaube nein

ginoxe 14.10.2010, 23:10

"Ich weiß es nicht..." - da antwortet dann jemand ganz Kompetentes...

0

Was möchtest Du wissen?