Mach ich alles richtig wenn ich beim Fahrrad fahren oder beim Berg hoch fahren die Beine weh tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das liegt daran, dass deine Beine weniger trainiert sind.

Dann wird es halt auch schnell sehr anstrengend und die Muskeln müssen von aerobem Stoffwechsel (Zellatmung) auf anaeroben Stoffwechsel (Milchsäuregärung) umstellen, da kein/ nicht mehr genug Sauerstoff zur Verfügung steht.

Irgendwie müssen deine Zellen ja trotzdem noch Energie gewinnen.

Kann sein, dass du dann am nächsten Tag Muskelkater hast, denn du hast dann ganz feine Risse in den Muskelfasern. Diese wachsen dann wieder zusammen und deine Muskeln werden stärker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LukasvondorLade
30.06.2016, 23:40

Ich habe eigentlich kein Muskelkater,sondern nur Schmerzen während ich in einem höheren Gang oder einen Berg hoch fahre. Sonst tun mir die Beine eigentlich nicht weh sie fühlen sich nur nach dem Fahrrad fahren bisschen komisch an.

0

Ich treibe auch sehr viel Sport und wenn mir die Beine dabei schmerzen, liegt es meistens daran, dass sich die Muskeln anstrengen. Wenn du Muskeln aufbauen willst, mach weiter so. Freu dich über den Muskelkater, ein Zeichen von Erfolg! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achte aber auf jeden Fall darauf, dass der Sitz richtig eingestellt ist. Wenn du sitzt solltest du gerade noch mit den Zehen den Boden erreichen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LukasvondorLade
01.07.2016, 18:08

Nein das kann nicht daran liegen.

0

Was möchtest Du wissen?