MacBookAir E-Gitarre aufnehmen

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nichts leichter als das. Dazu wird kaum Proz.leistung benötigt. Allerdings hat das Air wenig Speicherplatz um größere und mehrere Projekte zu erstellen. Besser wäre ein Pro oder noch besser iMac. Garageband ist bereits gratis dabei. Damit lässt sich semiprof. mehrspurig samplen und mixen. Für den Audioinput wird iRig benötigt.

Für Profis gibt es auch entsprechende Profisoft- und Hardware. Nach oben gibt da keine Grenzen. Ein komplettes Tonstudio kann mit Mac betrieben werden.

http://www.thomann.de/de/ik_multimedia_irig_hd.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?