MacBook zurückgeben, Produktionsfehler?

2 Antworten

Wende dich an den Verkäufer und bestehe auf Nachbesserung.

Das Gerät wurde ja schon repariert und es wurde auch gesagt, dass weitere Reparaturen nichts bringen. Kann der Verkäufer mir denn vorschlagen das Gerät nochmals zu reparieren in der Hoffnung dass es diesmal behoben wird oder MUSS der Verkäufer mir ein neues Gerät geben?

0
@Monsteroo1

Bislang hast du ja das Gerät von Apple reparieren lassen, wenn ich das richtig verstanden habe und hast dich noch nicht an den Verkäufer gewendet. Oder hast du das Gerät bei Apple gekauft? Du kannst auch dem Verkäufer eine angemessene Frist zur Nacherfüllung setzen, aber mein Tipp wäre, Apple zu sagen dass die Reparatur nichts gebracht hat dann werden die es schon austauschen.

0
@Schestko

Ich habe das Gerät nicht bei Apple gekauft sonder bei Saturn, wo ich mich noch nicht gemeldet habe. Aber warum soll ich Apple sagen, dass die Reparatur nichts gebracht hätte, ich mein das wissen die ja und bei Gelegenheit hätten die mir schon angeboten das Gerät umzutauschen. Ich hole morgen erstmals mein MacBook bei Apple ab und versuche dort nochmal mein Glück. Und wenn ich dort nicht weiterkomme, wende ich mich mal an den Verkäufer.

0
@Schestko

Was ist unter einer Frist zur Nacherfüllung zu verstehen ?

0
@Monsteroo1

Naja es kann ja nicht schaden, wenn du sie nochmal darauf hinweist, dann prüfen die das vllt. nochmal. Erfahrungsgemäß ist der Service bei Apple wesentlich besser als bei Saturn und du hast im Rahmen der Garantie mehr Rechte. Bei Saturn hast du ein Gewährleistungsrecht, das gilt aber nur wenn der Mangel bereits bei Gefahrenübergabe, d.h. bei Übereignung der Kaufsache vorhanden war. Innerhalb der ersten sechs Monate trägt aber ein gewerblicher Händler die Beweislast, d.h. er müsste das Gegenteil beweisen. Du müsstest Saturn eine angemessene Frist zur Nacherfüllung von z.B. sieben Tagen setzen, um den Mangel zu beheben. Wenn die Frist dann erfolglos abgelaufen ist, kannst du vom Kaufvertrag zurücktreten und den Kaufpreis zurückverlangen (Zug um Zug gegen Herausgabe des MacBooks) oder Schadensersatz statt der Leistung verlangen.

0

Was ist am Display anders?

Nichts, es wurde nur ausgetauscht rin der Hoffnung der Fehler wird behoben, was nicht zum Erfolg führte.

0

Müsste der Verkäufer ( Saturn ) das Gerät denn austauschen oder mir den Betrag zurückerstatten?

0
@Monsteroo1

Also deine Rechte: Nach­erfüllungs­anspruch“. Das heißt: Der Händler muss das gerät reparieren oder Ihnen ein neues liefern.

2jahre gilt das nach dem kauf

0
@Niclas095

Also klar machen, du hast ein Recht darauf. Er kann dir auch nicht sagen du hättest was kaputt gemacht (weil es erst 2monate her ist

0
@Niclas095

Es wurde ja quasi schon repariert durch einen Displayaustausch und eine 2. Reparatur wird da nichts bringen sagte man mir bei Apple. Das heißt eigentlich müsste mir Saturn ein neues Gerät geben, wovon ich nicht ausgehe, da dies einen Verlust seitens des Verkäufers bedeuten würde.

0

Was möchtest Du wissen?